Reserve "Sea Eye"
   Foto: The Reserve "Sea Eye"

Marine-Eye - der größte Bergsee in den polnischen Tatra. Seine Tiefe beträgt 53 Meter, die Fläche - mehr als 35 Hektar. Baikalsee - Es wird von Polen als auch Russland verehrt.

Rund um den See atemberaubende Schönheit des Nationalparks mit Blick auf die Berglandschaft und Bergbächen, mit asphaltierten Wegen und viele Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die dem von Ihnen keine besondere Ausbildung für die anderen Geräte und Ausrüstung benötigt brauchen weiterzugeben. Bei der Einfahrt in den Park auf der Karte Blick auf die Umgebung.

Der Park ist für Ihren Komfort ausgestattet. WCs. Ich halt zwei Cafés kurzen 4 km zum See. Es bietet einen herrlichen Blick - die schneebedeckten Bergspitzen, und unten - türkis, hell See und lokalen Händlern bieten kaltes Bier mit Himbeersirup.

Teil des Weges durch den Nationalpark zum Lake Morskie Oko fahren kann, um die Pferde, die Taxis laufen, in der nationalen Kleidung gurulskie gekleidet zu nutzen.

Viele Urlauber Sonnenbaden am Ufer der bekanntesten und beliebtesten Seen in der Tatra. Es gibt auch einen einsamen Bucht mit einer Fülle von Fischen, die Blaubeerbüschen wachsen.

An der Küste gibt es ein Buffet-Bar. Von hier kann man auf den oberen See klettern setzt Czerny, und sogar noch höher - auf den Berg Lynx, der Spitze der Tatra, Höhe 2499m.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen