Old Sacz
   Foto: Old Sacz

Old Sacz - eine Stadt, in der Region Kleinpolen, im 13. Jahrhundert gegründet, ist eine der ältesten Städte des Landes. Es ist eine Stadt-Museum, das die Architektur des 14. Jahrhunderts bewahrt hat. Jedes Jahr wird die Stadt beherbergt ein Musikfestival der alten Songs, die bei Touristen sehr beliebt ist.

Die Geschichte der Stadt reicht zurück bis ins frühe Mittelalter, als die heilige ungarische Kunigunde (Tochter des ungarischen Königs Bela IV) und die Frau von König Boleslaw V bekommen lokalen Land namens Sacz, zusammen mit den umliegenden Dörfern in der Vererbungs 1257. Dieses Jahr gilt als das Gründungsdatum der Stadt. St. Kunigunde im Jahre 1280 gründete ein Kloster in klarissok Sacz, und auf der gegenüberliegenden Hanglage, fast zur gleichen Zeit wurde durch das Franziskanerkloster gegründet. Sacz im Jahre 1358 erhielt die Stadtrechte von König Kasimir dem Großen.

Die äußerst günstige Lage an einer sehr belebten Handelsweg nach Ungarn trugen zur raschen Entwicklung der Stadt. Leider ist die Stadt oft von Naturkatastrophen ausgesetzt ist, ist es auch nicht auf die Überschwemmungen, Epidemien und Kriegen zu entkommen. Im Jahre 1795, während einer schweren Feuer, brannte fast die ganze Stadt. Viele einzigartige Gebäude wurden im Feuer verloren, sondern weil von denen, die überlebt haben, wurde Stary Sacz als Stadtmuseum im Jahr 1954 anerkannt.

Heute kann die Stadt in einem ehemaligen Franziskanerkloster, wo er zur Zeit ist die Stadt, Gemeinde gesehen werden. Darüber hinaus von besonderem Interesse ist ein Besuch der Kloster klarissok, wo die Bibliothek kostbaren Handschriften des dreizehnten Jahrhunderts gespeichert. Das Kloster ist die aktuelle gotische Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit mit edler Dekoration von Altären.

Neben der einzigartigen mittelalterlichen Architektur, können die Gäste die Stadt und die Naturschönheiten zu genießen. Es enthält zahlreiche Radwege für Outdoor-Enthusiasten. Darüber hinaus an der Gabelung der Flüsse Dunajec und Poprad ist ein Wassererholungsgebiet mit einzigartigen Wasserspielen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen