Das Gebäude des kroatischen Parlaments
   Foto: Das Gebäude des kroatischen Parlaments

Das Gebäude des Parlaments von Kroatien auch als der kroatische Sabor bekannt. Parliament House liegt an der Markusplatz entfernt.

Die aktuelle Parlamentsgebäude wurde 1908 errichtet, vor ihm an der gleichen Stelle war der alte Parlament, das im Jahre 1731 gebaut wurde. In der heutigen Gebäude verbindet Elemente der klassischen, der Neorenaissance und zeitgenössischen Stilen. Dies ist aufgrund der zahlreichen Renovierungsprojekte. Die heutige Ansicht des Parlaments gab dem Architekten Karl und Susan Love Kalda.

Kroatische Parlament - das Gebäude von historischer Bedeutung, da sie in ihm wurden schicksalhafte Entscheidungen für die kroatischen Staates des zwanzigsten Jahrhunderts. Zum Beispiel im Jahr 1918, vom Balkon des Parlaments, sagte, dass Kroatien von der österreichisch-ungarischen Monarchie, abgeleitet. Und im Jahr 1991, dem Jahr, in diesem Gebäude, es wurde beschlossen, dass Kroatien abspalten aus Jugoslawien und bilden einen unabhängigen Staat mit der Hauptstadt Zagreb. Im selben Jahr wurde das kroatische Parlament wurde von einer Bombe zerstört, wurde es später rekonstruierten Gebäude. Nach dem Wiederaufbau des Gebäudes sieht ein bisschen schäbig im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in der Altstadt von Zagreb.

Heute ist das Gebäude des kroatischen Parlaments wieder funktioniert und ist das Zentrum des politischen Lebens des Landes, ist es der Gesetzgeber. Die Zahl der Mitglieder des Parlaments heute variabel von 100 bis 160 Vertreter.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen