Haus Cherkassky
   Foto: Haus Cherkassky

Jede Stadt hat ihre Hauptstraße. In Jurjewez - es Sovetskaya (ehemaliger Gergiev), wo jedes Haus steht unter Denkmalschutz. Zum Beispiel gibt es die Hausnummer 90, die jeder mit seiner Individualität und Originalität zieht.

Das Haus gehörte MN Cherkassky, die als Verkehrstechniker in der Stadtverwaltung und eine Menge in Jurjewez gebaut serviert. Im Herzen der konvertiert sie für seine Familie im Jahr 1909, ist das Haus der alten Gebäude aus Holz, die auf dieser Erde stand. Das Gebäude ist eine einzigartige Art von Holzhaus mit einem Zwischengeschoss. Es wird in den traditionellen klassischen Features, die Einzelheiten der Volks Holzschnitzerei, sowie Jugendstil-Motiven verziert.

In Jurjewez Sie eine ganze Reihe von Gebäuden, mit geschnitzten Holz eingerichtet werden können. Meistens ist eine Propylgruppe Gewinde, hergestellt unter Verwendung einer Stichsäge, sondern trifft und Erleichterung, wie in dem Fall mit dem Haus Tscherkasskij. Carvers in Russland schon immer ein hohes Maß an Geschicklichkeit. Erleben Holzschnitzerei Meister zu fördern und zu verbreiten die Produktion von Möbeln für die wohlhabenden Klasse, religiöse Ikonographie, Dekorateure Flussschiffe.

Freese Haus dekoriert hohlen Rillen Schnitzen in der Antike wurde das Schiff genannt, wie es gemacht aus Holz Handwerk. Auf der Platine neben dem Gemüseverzierung hat ein Bild eines alten Flussgott, genannt Poludeva-poluryba. Sie galt als die Patronin der Seeleute, sudohodtsev. Alte Flussgott oder "Keeper" wird auch als "faraonkoy", wie praportsah auf Händen und kann nicht sehen, sehr klar Inschrift: ". Ich bin die Frau des Pharao" Familie Legende besagt, dass Fries Brett geschnitzt wurde aus dem Kreis genommen. Sie machte den berühmten Meister Jemeljan Zirin.

Die Elemente der architektonischen Dekoration vergrößert. Es basiert auf den Boden Schuhe und Weitwinkel-getäfelten Fassade Pilaster, Stützbalken mit länglichen rechteckigen Fenstern Giebeln, die in halbkreisförmigen Platten angeordnet sind, eingestellt.

Die Wirkung ist in den Jugendstiltür Eingang von der Strasse, wedding Hof Mezzanine rassteklovke Fenster, Kapitelle Terrassen fühlte. Der obere Fensteröffnung Hof Mezzanine im Geiste der Volksarchitektur interpretiert. Torblatt ähnlich der Eingabe. In der Küche sind Flur und Terrassenböden aus Fliesen metlahskoy gemacht.

Cherkassky Haus wurde zwischen 1990 und 1996 restauriert. Derzeit gibt es ein Museum.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen