Kirche des Erzengels Michael
   Foto: Kirche des Erzengels Michael

Kirche des Erzengels Michael - die erste Steinkirche in Yeisk. Laut Aufzeichnungen, begann der Bau der Steinkathedrale im Jahre 1859, für insgesamt 11 Jahre nach der Gründung des Jeisk. Der Bau der Kirche wurde im Jahre 1865 abgeschlossen wurde die Kirche zu Ehren seines Namens Gründer der Stadt von Prinz Michail Semenovich Vorontsov geweiht.

In den Worten von seinen Zeitgenossen, zu der Zeit war es die größte Kirche im Norden der Kuban. Die Kirche hatte fünf Kuppeln in der Sonne glänzen, dem Glockenturm, 1876 erbaut, 56 Fenster und eine Glocke mit einem Gewicht von 58 £. Die Höhe der Kirche des Kreuzes ist 25 m. Nach einer Weile um die Kirche bildete eine schöne Mikhailovsky Garten. Ein wenig später, als die Kathedrale wurde die Kirche errichtet und Hütte kirchliche Schule.

Im Jahr 1938, mit dem Aufkommen der sowjetischen Herrschaft die Kirche des Erzengels Michael, wie auch andere Kirchen Kuban, wurde zu Boden zerstört. Im Jahr 1932 wurden die Bolschewiki sich die Glocken und Kreuze, genommen Kuppeln und der Glockenturm zerstört geworfen. Einmal auf dem Dach der Beobachtung und der Tanzfläche installiert.

Die Wiederbelebung der Kirche des Erzengels Michael begann erst im Jahr 1992, wurde von der Kirchengemeinde, die gemacht wird, in die Kirche zurückzukehren Wartungs gegründet auf wundersame Weise konserviert die Kirche Lodge (es beherbergt eine Bibliothek für Kinder). Im Jahr 1996 wurden die Reste der Hütte zu der Gemeinschaft der Kirche übergeben, und dann begann der Wiederaufbau und Transformation der Kirche. Der Initiator des Wiederaufbaus des Tempels wurde von Archimandrit Seraphim gemacht.

Die feierliche Weihe der Kirche erfolgte im Jahr 1997. Seitdem begann die Kirche, regelmäßig stattfinden zu verehren. Die Kirche Sonntagsschule für Kinder, in denen sie lernen, das Gesetz Gottes und lernen die Grundlagen der Kirche Buchstaben. In der Nähe der Kirche des Erzengels Michael erschien fabelhaften Park mit einem schönen Teich und Wasserfall ungewöhnlich.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Kirche des Erzengels Michael
Gepanzerten Yeisk Patriot
Museum von Ivan Poddubny
Die Gedenkstätte Defenders of Yeisk
Kathedrale von St. Nikolaus
Kirche des Erzengels Michael
Denkmal für Sergei Bondarchuk
Monument Nonna Mordyukova
Aquapark Nemo
Yeisk historische Museum
Lange Spit