Yaroslavl Staatszirkus
   Foto: Yaroslavl Staatszirkus

Yaroslavl Staatszirkus ist im Bereich der Arbeit, 2. Das erste Gebäude des Winterzirkus in Yaroslavl wurde von Rudolf Guerra im 50. Jahr des XIX Jahrhundert gebaut. Die 1870er Jahre waren die "Circus Gym" K. Villiers. In den Jahren 1884-1885 gab M. Truzzi Präsentation "des italienischen Zirkus." Im Jahr 1912 erfolgt eine Zwischen Zirkus der Brüder Nikitin (Dmitry Akimov und Peter) und S. Baydoni. Im Jahr 1913 wurde Yaroslavets Emelyanov warmen Gebäude Zirkus-Theater, das geleast wurde, einschließlich T. Arrigoni, E. Truzzi, Brüder Yefimov, M. Pempkovskomu und Zirkus gebaut "Fantasia". Im Jahre 1920 ein Gebäude Feuerwehr, gab Zirkusgruppen Performances.

1937 ist das Geburtsjahr des ersten Staatszirkus in Yaroslavl. Es bestand aus Holz. Während des Großen Vaterländischen Krieges (1943) Zirkusgebäude wurde völlig zerstört.

In der Mitte des XX Jahrhunderts besuchte Yaroslavl Bewohner Präsentation geliefert reisen Zirkuszelt. Nur im Jahr 1963 eine neue Dauerzirkus in Übereinstimmung mit dem typischen sowjetischen Projekt gebaut wurde. Seine Kapazität beträgt 1.800 Sitzplätzen. Das Publikum applaudierte die Yaroslavl Zirkusartisten wie die Yury Durov, Oleg Popov, Bleistifte, Igor Kio, Anatolien Latyshev, Andrei Nikolayev, Alan Butaev, Nikolai Pavlenko und viele andere. Darüber hinaus gab es Popstars. Direktor des Circus Yaroslavl waren M. Ziboroff yadrena A., S. Trachtenberg. Derzeit betreibt diese Position Natalia Shulga.

In der Zeit von April 2009 bis März 2011 ist der 1000. Jahrestag von Yaroslavl hielt seine erste in 50 Jahren Aufbauarbeit seit langem gewachsenen alten Zirkusgebäude. 30. März 2011 die Eröffnung des restaurierten Yaroslavl Zirkus.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen