Yaroslavl Kammertheater
   Foto: Yaroslavl Kammertheater

Auf der Straße Swerdlow, Das Haus ist 9 Yaroslavl Kammertheater, unter der Leitung von Vladimir Vorontsov. In der Neuzeit, war dies das einzige Theater in Russland, die feste Mitarbeiter und Vollzeitbeschäftigten hat. Leistungen werden im Theater der eigenen Bühne statt, und hier sind der Ort, an Theaterfestivals, die die populäre Moskauer Akteure zusammenzubringen sein.

Die Idee der Schaffung eines solchen Theaters erschienen Yuri Waxman, der zuvor in der Stadt Jaroslawl Jugendtheater gearbeitet, und beschlossen, ihr eigenes Unternehmen zu starten. Seit mehreren Jahren arbeitet er in der Gastronomie, und dann sammeln Kapital, habe ich beschlossen, zum Leben zu erwecken den Traum, sein eigenes Theater, das im Jahr 1999 passiert ist. Der Posten des Direktors wurde eingeladen Vladimir Gusev, der das erste Spiel von Peter Soweto "Interview" setzen.

Es ist wichtig zu beachten, dass zu der Zeit gab es keine speziell ausgestattete Zimmer für Theaterproduktionen entwickelt. Seit fast drei Monate, drei begeisterten in der Nacht zu proben ihre Leistung im Restaurant von Waxman Besitz. Zum ersten Mal in den Plan der Gründer des Theaters waren nicht grandiose Pläne - sie inszenierte Theaterstücke für die Seele, aber das Leben ganz anders entschieden.

Die erste Inszenierung von "Interview" war ein großer Erfolg in der Stadt. Dann das Spiel und die Hauptstadt sah ich zu der Zeit des Moskauer Fest zu Ehren des I. Smoktunovskij, die im Jahr 2000 unter dem Wettbewerbsprogramm stattfand. Die Produktion wurde geschätzt und ist die höchste Kategorie vergeben - Kristallbecher in verschiedenen Kategorien. Diese Veranstaltung war einfach nur super, weil nur sehr wenige Leute hatten, mit einem so großen Erfolg zu gewinnen.

Nach einiger Zeit, das Theater fand eine Szene und zog aus dem Gebäude ein Restaurant auf dem Gelände bereits bestehenden Kinos "ARS".

Heute ist das Repertoire präsentiert neun Vorstellungen. Yaroslavl Bewohner haben längst begriffen, dass die Aussage von Vladimir Vorontsov sind meisterhafte Szene, gekennzeichnet durch die Prinzipien der realistischen russischen Schule der Psychologie. Aufführungen sind traurig und lustig, aber die Schauspielerei ist immer sehr genaue und aufeinander abgestimmt; Schauspieler spielen die Rolle der Spiritualität und vor allem mental gut, und ihr Spiel durch Sound- und Lichteffekten, die sich perfekt, auch kleine Dinge abgestimmt sind, ergänzt.

Trotz der Tatsache, dass die Yaroslavl Kammertheater existiert nicht so lange her, er war in der Lage, eine Genehmigung Beurteilung der führenden Kritiker von Moskau und St. Petersburg, wie N. Krymov, B. Kalish, Begunova V. Orenova B., J. und Zaretsky verdienen einige andere. Es ist wichtig zu beachten, dass die Schauspieler des Theaters sind Preisträger der russischen und internationalen Festivals und Moskau, sowie die Gewinner des Preises der Gouverneur der Region Jaroslawl. Von bedeutenden Akteuren Kammertheater sind: Karen Shakhnazarov, Georgi Shengelia, Kirill Serebrennikov, Krasnopolskiy Vladimir Serov Eugene Veledinsky Alexander, Sergei Vinogradov, Franskevich Alexander und andere.

Einer der wichtigsten Bereiche der Kammertheater führt Festivals. Über den gesamten Zeitraum ihres Bestehens hat die Organisation aus vier Theaterfestivals von internationalem Umfang, in denen wurde von etwa dreißig professionellen Schauspielern aus St. Petersburg, Moskau, Jekaterinburg, Nischni Nowgorod, sowie den Städten der baltischen Staaten, der Ukraine und Deutschland nahmen an durchgeführt.

Das Theater ist berühmt für karitative Taten, die Veteranen, Invaliden des Afghanistan und ihre Familien, Eltern gewidmet.

Unter dem Repertoire der Kammertheater ist erwähnenswert: "Russische lunch" Turgenev Iwan Sergejewitsch, "Meetings und Abschiede," nach dem Theaterstück von Alexander Volodin, "Wenn du da bist" Richalda Baer, ​​"Cool Runnings" Eric Assou, "Sylvia" Albert Gurney und viele andere bekannte Produktionen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen