Heiligkreuzkirche Tolga Kloster
   Foto: Kreuzkirche Tolga Kloster

Heiligkreuzkirche Tolga Kloster befindet sich im Süden der Vvedensky Kathedrale entfernt und verbindet es Galerie. Diese Kirche ist der Klosterrefektorium.

Der Tempel wurde im Jahre 1625, als Abt Serapion die markierten Zar Michail Fjodorowitsch Mitteln gebaut. Es ist ein Viereck, das auf den Keller. Heute ist sie die älteste Steinstruktur Tolga-Kloster. Der Tempel wurde mehrmals mit der Gründung des Ensembles des Klosters in 1837-1838 umgebaut, zuerst in den 1670er Jahren, dann, wenn sie versuchen es die Merkmale des klassischen Stil zu geben. Im Jahre 1740 an die Heilig-Kreuz-Kirche auf der Nordseite Kapelle wurde zu Ehren der Mutter Gottes Tolga gebaut.

Nach 1928 wurde der Bau der Heiligkreuzkirche wurde Club organisiert. Zu verschiedenen Zeiten beherbergte es einen Schlafsaal, Küche, Schule. Durch die aktive Nutzung des Gebäudes in den 1970er Jahren, es war in einem schlechten Zustand, brach Bögen waren aufgrund der Tatsache, dass die Organisatoren des Clubs wurden geschnitten Metallstrukturen behindern Betrachten von Filmen, wodurch die Belastung an der Wand zu reduzieren. Der Tempel wurde schrittweise zerfallen. In den 1990er Jahren fand ihn die erste Nonne in den Ruinen. Am Ende des Heiligen Kreuzes Kirche wurde 1990 renoviert und im Jahr 1999 neu geweiht.

Heute hielt Heiligkreuzkirche die Hauptschrein Tolga-Kloster: Theotokos von Tolga (an der Kirche im Jahr 2003 zurückgeführt) und die Reliquien des heiligen Ignatius (Brianchaninov), von St. Nikolaus Babayskogo Kloster im Jahre 1988 hierher versetzt. In diesem Tempel, in der Hauptsache, und führte alle Anbetung.

16. Dezember 2006 im Keller der Kirche, Erzbischof von Jaroslawl und Rostow wurde eine kleine Kirche zu Ehren von Barbara geweiht. Der Altar der neuen Kirche ist direkt unter dem Hauptaltar der Kirche. Wandmalereien der Kirche erfüllt Team von Künstler Nikolai Mukhin, handgeschnitzten Ikonostase Tolga Kloster Nonnen. In Varvara Kirche sind das Lesen der Mönchsregel.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen