Worcester Cathedral
   Foto: Worcester-Kathedrale

An den Ufern des Flusses Severn in der historischen Domstadt Worcester ist die Kirche von Christus und der Jungfrau Maria in Worcester - Worcester Cathedral so offiziell genannt. Die erste Kathedrale wurde in Worcester am Ende des VII Jahrhunderts gebaut, aber nichts von ihm nicht überlebt. Die ältesten Fragmente des jetzt bestehenden Kirche stammen aus dem X Jahrhundert. Die Kathedrale war Teil eines Klosters, das nach Beda, einer englischen Chronisten bereits in Worcester im VII Jahrhundert. Am Ende des X Jahrhunderts bekommt Benediktinerkloster dort oben und im Jahr 1540 - das heißt, den Kirchenreformen von Henry VIII, als England wurden fast alle Klöster aufgehoben. Die riesige Klosterbibliothek wurde teilweise nach Oxford übertragen, teilweise in Cambridge, einige der Handschriften wurden nach London entfernt, und nur ein kleiner Teil des Buches in der Bibliothek von Worcester-Kathedrale bleibt.

Wie viele andere mittelalterlichen Kathedralen, Worcester Kathedrale vereint verschiedene Baustile - von Norman zur Senkrechten Gothic .  Der Hauptteil des Gebäudes auf uns gekommen wurde in XII-XIII Jahrhundert erbaut .  Dekoration der Kathedrale - der zentrale Turm - wurde am Ende des XIV Jahrhunderts abgeschlossen .  Sie wurde mit einem hölzernen Turm gekrönt .  Umfangreiche Restaurierungsarbeiten an der Kathedrale wurden am Ende des XIX Jahrhunderts gehalten, diese Zeit sind die Buntglasfenster und einen großen Teil der Dekorationen .  Allerdings besondere Erwähnung verdienen die Misericordia .  Diese kleinen Vorsprüngen-Sitz, der während der Stunden der Anbetung barmherzige Mönche die Möglichkeit gab, (daher der Name), still zu sitzen, und der Gedanke, dass die Person .  Misericordia 39 Worcester-Kathedrale wurden im XIV Jahrhundert gemacht und stellen ein echtes Kunstwerk .  Sie zeigen biblische Szenen und Folk, sowie die Jahreszeiten des Jahres - zwölf Gemälden, die einen bestimmten Monat des Jahres symbolisieren . 

In Worcester Cathedral begraben den englischen König Johann von England. Hier ist das Grab von Prinz Arthur Tudor - der ältere Bruder von König Henry VIII. Es wird angenommen, dass dieser Umstand, der den Schuss Kathedrale vor der Zerstörung während der Kirche Reformen Heinrich VIII.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Worcester Cathedral
Porzellan-Museum in Worcester
Worcester City Walls