Westgate Museum
   Foto: Museum of Westgate

Westgate - West Gate - einer der beiden überlebenden mittelalterliche Tor in der antiken Stadt von Winchester in Großbritannien. Westgate und Kingsgate (Königstor) - ist alles, was heute von der Festungsmauer, die die Stadt einst umgeben und verteidigte ihn gegen die Angriffe von Feinden bleibt. Das älteste erhaltene Mauerwerk stammt aus dem angelsächsischen Ära. Das Tor wurde im zwölften Jahrhundert in der XIII und XIV wieder aufgebaut, und dann.

Sobald das Gate seine Verteidigungsfunktion verloren, wandten sie sich an die Stadt Gefängnis für Betrunkene und Schuldnern. Bis jetzt können die Wände gesehen werden Inschriften zerkratzt Gefangenen.

Im XIX Jahrhundert gab der Rat der Stadt Winchester drinnen Tor-Museum und das Stadtarchiv werden hier gespeichert. Er zeigte eine große Sammlung von alten Maße und Gewichte, und Waffen, Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Die wunderschönen Deckenmalereien wurden im Jahre 1554 speziell für die Hochzeit von Queen Mary und Philip von Spanien gemacht.

Steile Stufen führen an die Spitze der das Tor, mit einem herrlichen Blick auf die Stadt. Das Museum bietet eine Vielzahl von Unterhaltung für Kinder.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen