St Davids
   Foto: St. Davids

St Davids - die kleinste Stadt in Großbritannien, sowohl in der Fläche und Bevölkerung, ist es die Heimat von weniger als zweitausend Menschen. Die Stadt steht auf dem River Alyn St Davids Peninsula im Westen von Wales.

Die Hauptattraktion der Stadt - die gotische Kathedrale von St David, der Schutzpatron von Wales. In der Kathedrale sind seine Reliquien begraben. Eine kleine Siedlung bestand an dieser Stelle auch bei den Römern, aber die aktuelle Stadt entstand rund um die Kathedrale.

Nach der Legende, der Mönchsgemeinschaft wurde hier im VI Jahrhundert von St. David, dann Bischof Menevia gegründet. Settlement viele Male angegriffen, aber hat seinen Status als kulturelles und religiöses Zentrum beibehalten. In 1081 William der Eroberer besucht das Kloster als Pilger, wodurch die Anerkennung seines Status Schreinen. In 1090 schrieb die Waliser Wissenschaftler Rigivarh in Latein, "Leben von St. Davids", die zu den Kult von Saint David als Schutzpatron von Wales gab.

In 1115 der Bischof von St. Davids bestellt Bernard .  Es liegt in der Sanierung und Erweiterung des Klosters tätig, die Konsolidierung seiner Position .  Unter seiner Führung beginnt mit dem Bau einer neuen Kathedrale, und im Jahr 1123 erhielt er einen päpstlichen Privileg, unter denen die beiden Pilgerfahrten nach Cathedral St David gleich einer Pilgerfahrt nach Rom, und drei - in Jerusalem .  St Davids ist immer sehr beliebt Wallfahrtsort - und es gibt eine Notwendigkeit, eine neue Kathedrale zu bauen .  Die Kathedrale wurde sehr schnell gebaut, aber fast sofort gibt es zahlreiche Probleme, .  Im Jahr 1220 der zentrale Turm zusammenbricht, dann wurde die Kathedrale schwer von Erdbeben in den Jahren 1247 bis 1248 beschädigt .  Als Bischof Gower Kathedrale wieder aufgebaut und abgeschlossen wird, wie beispielsweise Bau der Bischofspalast, der heute ein malerischen Ruinen .  Zu Beginn des XVI Jahrhunderts gebaut Kapelle der Heiligen Dreifaltigkeit mit dem berühmten Fan-Balken Decke .  Einige glauben, dass diese Decke diente als Vorbild für den Bau von Kings College in Cambridge .  Während des Bürgerkrieges wurde die Kirche fast durch parlamentarische Kräfte zerstört . 

Restaurierung der Kathedrale begann in den späten achtzehnten Jahrhundert und vor allem in der Mitte des XX Jahrhunderts beendet, aber die Wiederherstellung durchgeführten Arbeiten zu diesem Tag.

Im Jahr 1995 per Dekret von Königin Elizabeth II St. Davids erhält den Status der Stadt.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


St Davids
Snowdonia-Nationalpark
Beaumaris Castle
Harlech Castle
Caernarfon Castle