Puppet Theatre "Teremok"
   Foto: Puppet Theatre "Teremok"

Regional Puppet Theatre "The Mansion" - eine berühmte Marionettentheater im ganzen Vologda. "The Mansion" ist eine von drei regionalen Theatern in der Region Vologda. Es ist in der bereits bestehenden Kirche Zosima und Sabbatius Solowki untergebracht.

Die Basis des Theaters fand im Jahr 1937 Badaev Ananias V. - künstlerischer Leiter des Jugendtheater, in Vologda entfernt. In den Jahren 1941-1943 Theatertour im Großen Vaterländischen Krieg. Im Jahr 1966 zog das Theater an den neuen für ihn, aber radikal umgebaut Kirchenbau Zosima und Sabbatius von Solowki, in denen es im Moment. Der Name des Theaters "Teremok" erschien dank dieser ungewöhnlichen Form des ehemaligen Kirchengebäude. Diese Kirche ist orthodox, und wurde im Barockstil in den Jahren 1759-1773 gebaut. In der Sowjetzeit wurde die Kirche mehrmals umgebaut und geschlossen. Temple Zosima und Sabbatius Solowki - ein Baudenkmal von föderaler Bedeutung, die bis 1966 bestand.

Wie Sie wissen, war Sawwatij einer der ersten Eremiten; er mit dem Mönch Herman ließ sich in 1429 auf die Solovetsky Islands zusammen. Monk Zosima Novgorod Ursprungs, die als nach dem Tod von Savvatii trat Deutschland und mit ihm gründete die Solowezki-Kloster im Jahre 1436. Im 17. Jahrhundert die berühmten Heiligen sind immer sehr beliebt im Norden, die im Wesentlichen auf die Solowezki-Kloster Aufstand 1657-1676 Jahren zu den Altgläubigen war. Überall in der Kirche von Zosima und Sabbatius Solowki 20. Jahrhundert radikal umgebaut. In 1928-1929 war es geschlossen und in einen Club der Metallarbeiter und Drucker unter dem Namen "Red Ray" umgewandelt. Das Gebäude war der Ort zu sein und Vologda Philharmonic. Im Laufe der Zeit wurde die Kirche vom Architekten V. rekonstruierte Banige. Seit 1966 beherbergt das Gebäude das Puppentheater.

Diverse Aktivitäten sind nicht nur große Filmemacher und Künstler, Schauspieler und andere, die in der "Small Palace" gearbeitet hat Vologda Puppentheater ist nicht nur bei Kindern, sondern auch Erwachsenen sehr beliebt. Im Moment ist der Theaterdirektor Elena Bucharin und Regisseur wurde verdienten Kultur der Russischen Föderation Alexander Volotovsky.

Die Vologda Puppet Theatre hat eine Klasse-Tickets als "mit Theaterkarten Reisen" und "Lieblingsmärchen tanzen" Themen-und Familienfeiern, sowie "Backstage Secrets" - Theaterbesuche.

Vologda Puppet Theatre nahmen an der russischen Festival "Ant" in Ivanovo, "Goldring" Vladimir, "Silver Sturgeon" in Wolgograd, "Stimmen der Geschichte" in Vologda, "Schnee-Eule" in Murmansk, sowie des Internationalen Festivals der Obraztsov. Theatre in 2000 "Vologda fun" - das berühmte Festival der russischen Puppen. September 2005 wurde durch Halten der Puppentheater in Moskau im Rahmen der "Tage der Region Vologda in Moskau" gekennzeichnet; im Jahr 2006 haben wir eine Tour in der Stadt St. Petersburg. Im Jahr 2007, "The Mansion" nahm am Internationalen Festival der Puppentheater "Kukart" in St. Petersburg stattfand, und im Jahr 2008 - auf dem Internationalen Festival "Ant". Im Mai 2008 nahmen Puppentheater in der International Festival "Zarskoje Selo Carnival" in St. Petersburg, und im September 2008 - das Festival "Petruschka der Große".

Im November wurde der Monat des Jahres 2010 im Theater "Teremok" ersten gehaltenen Theater Maskerade für Schulkinder "Halloween" und das Frühjahr 2011 begann die Aktion "Wide Karneval." Darüber hinaus ist eine Zeitung mit dem Namen "Teremosha" und wegen ihrer Zuschauer können Durchsagen, Nachrichten und viele interessante Fakten über Puppentheater zu finden.

Das Repertoire des Vologda Puppet Theatre umfasst etwa 30 Aufführungen von berühmten Autoren: "Laut Pike", "Nacht von Iwan Kupala", "Elephant" Cinderella "," Däumelinchen "," Miracle Rübe "," Grey Neck "," Kitten namens Woof "und viele andere.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen