House Museum Teixeira Lopes
   Foto: Haus-Museum Teixeira Lopes

Teixeira Lopes Museum befindet sich im Zentrum der Satellitenstadt Porto Vila Nova de Gaia entfernt. Das Gebäude wurde im Jahre 1895 unter der Leitung des Bildhauers Antonio Teixeira Lopes gebaut und dient ihm, und das Haus und das Studio.

Heute in diesem Museum zeigt viele wertvolle Kunstwerke, und eine sehr interessante Sammlung von Bronze- und Marmorskulpturen von Meistern des zwanzigsten Jahrhunderts, darunter Gipsmodellen, oder wie sie arbeiten Modelle von einer der größten Bildhauer des Portugal Teixeira Lopes machte genannt. Auch unter den Exponaten des Museums verfügt über eine reiche Sammlung von Art Deco, dekorative Kunst aus der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts - Möbel, Keramik, Glas und Gold. Darüber hinaus bietet das Museum die Besucher, um die Arbeit der portugiesischen Künstlern wie Alfredo Keil, Antonio Carneiro, Antonio Ramalho, Aurelia de Sousa Silva Porto, Viera Lusitano und anderen zu sehen.

Da die Exponate der Dauerausstellung präsentiert das Werk des Bildhauers, Künstler und Autor Diogo de Macedo. Diogo de Macedo auch gern das Sammeln von Kunst. Das Museum Sammlung seiner Artikel, darunter die Werke von berühmten Modernisten wie Abel Manta, Almada Negreyrosh, Amadeo de Souza-Cardoso und andere.

Es ist erwähnenswert, dass die Vila Nova de Gaia ist der Geburtsort der portugiesischen Hafen, weil es in den berühmten Weinkeller des berühmten portugiesischen Portwein entfernt.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


House Museum Teixeira Lopes