Wasserfall Kaya Bunar
   Foto: Wasserfall Kaya Bunar

Wasserfall Kaya Bunar ist nahe dem Dorf Hotnitsa, 14 km von der Stadt Veliko Tarnovo entfernt. Sehenswürdigkeiten sind leicht zu erreichen von der Hotnitsa - der Index wird Ihnen sagen, wo es lang geht. Vor Kaya Bunar können zu Fuß oder mit dem Auto erreicht werden, als in der Nähe des Wasserfalls befindet sich Parkplatz.

Eine kleine Holzbrücke, die zu der Website, eher wie ein wahres Paradies: das Gebiet, auf der einen Seite von Bergen eingezäunt; kleine Wiese, angrenzend an den Wald; Bäume über das Wasser gebeugt. Aber die echte Perle unter all dieser Pracht, natürlich, die Strömung von Wasser aus einer Höhe von 30 Metern fließt. In Richtung des Flusses Zwischenfall nach vorne projiziert Berg, der den Wasserfluss in mehrere Teile unterteilt. Unten ist ein See Eiswasser eine helle türkise Farbe. Bathe in es verboten ist, aber niemand wird Sie stören, um die umliegende Natur zu genießen.

Kaya Bunar ist ein beliebtes Reiseziel. Dorfbewohner und Touristen kommen hierher, um von den alltäglichen Problemen zu entkommen, ein Picknick. In der Hitze des Sommers in der Nähe des Sees ist kühl und frisch. Vor dem Wasserfall gibt es eine große Wiese mit einer Pergola für die Besucher.

Von hier aus beginnt die berühmte Hotnishskaya trail - Touristenbahn, die hinauf die Holztreppe in den Felsen und führt zu einer wunderschönen natürlichen Umgebung, unberührt durch den Menschen. Die Streckenlänge ist klein - nur 1, 5 km, aber auf einem schönen Blick auf den Fluss Bohot, Felsen von fantastischen Formen, Wasserfällen und kleinen Seen.

Eine kleine Oase, in der ist der Wasserfall Kaya Bunar - ist einer jener Orte, wo vollständig offenbaren die einzigartige Brillanz und Schönheit der bulgarischen Natur. Diese Attraktion, die sehenswert ist.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen