Devnya Federn
   Foto: Devnya Federn

Devnya Federn sind an der Quelle des Flusses Devnya, nahe der Stadt Devnya in Bulgarien. Sie sind 30 Karstquellen, kombiniert in sieben Gruppen. Devnya Federn in Bulgarien sind die größten Quellen dieser Art.

Jeder zweite Quelle sieht etwa 3, 5000 Liter Wasser. Ströme gebildet Wasserquellen, miteinander verschmelzen, bilden den Fluss Devnya. Wasserquellen, die wenig Einfluss saisonaler klimatische Veränderungen. Im Winter wird das Wasser nicht gefroren.

Unschätzbaren Reichtum an Devnya Federn zog Menschen seit der Antike. Früher gab es recht große thrakische Siedlung entfernt. Während der archäologischen Ausgrabungen wurden die Grund einer alten Festung und ein Schatz, der eine riesige Menge von Gold- und Silbermünzen von 263 Arten umfasst gefunden. Im Moment ist dieser Schatz in den Museen von Varna und Sofia gehalten.

Die schönste der Quellen ist eine Quelle Havuz. Dieses kleine Quelle wird auch als Magie. Wenn Sie glauben, die alte Legende, diese Quelle sehr liebte Schwester des römischen Kaisers Trajan Marciana. Quelle umgibt die elliptische 5 Meter hohe Wand, die Wasser auf die Höhe der dem Fall der nahe gelegenen Mühle bietet. Die Wände des Pools sowie die Quelle des Unter wickeln langen farbigen Algen.

An der Ostseite des Havuza befindet Suyutliyata Quellen, Adat und Ludetinata. Quelle Durchmesser von 40 m - Adat - bilden zwei Pools verbunden Kanal. Quelle Ludetinata, auch genannt Delidushka bildet einen See, eine Breite von etwa 35 Metern. Seine Hauptmündung liegt im Osten des Sees entfernt und bietet eine schnelle Unterwasserbrunnen.

Die reich Quellen unter Devnya - Dipsiza, die auch als Endlos bekannt. Es bildet einen großen See, an der Unterseite der die Schlüssel hat kristallklare 18-Grad-Wasser. Das Wasser des Sees getrieben Mühle, stehend am Südufer des Sees. Wer gereinigt den See von der großen Menge an Vegetation und für Touristen, die die Schönheit des Sees genießen können, Bootfahren erlaubt.

Im Norden Devnya Quellen am Fuße der Kalksteinwände Gholam Kairak befindet Halkaliyata Quellen und Okoto, auch genannt Bashgoz. Diese beiden Quellen von Wasser fließt in den Fluss Chernevskii.

Heute Devnya Federn sind für Mühlen und Fabriken in der Nähe verwendet. Jedes Jahr werden diese Orte von vielen Touristen, die von der Schönheit und den Reichtum der Devnya Quellen zu bestaunen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen