Römische Bäder
   Foto: Roman Baths

Römische Bäder - eine ehemalige römische Siedlung und Bad in der Nähe der modernen Stadt Varaždinske Toplice. Im III Jahrhundert lebte BC illyrischen Stämme hier, die den Namen der Siedlung gab. Heißen Quellen haben vielleicht die Schlüsselressource für den alten Bewohnern geworden, als sie um dieses Gebiet ist nicht nur eine bedeutende medizinische Zentrum, aber auch hier für die wichtigsten Feste, kulturelle und wirtschaftliche Aktivitäten.

Aber während der Regierungszeit des römischen Reiches I bis IV Jahrhundert erhielten die beliebtesten Quellen. Der Wohnteil der römischen Siedlung wurde auf dem höchsten Punkt des Hügels, wo jetzt der Park und der archäologischen Stätte entfernt. Am Ende des III Jahrhundert römischen Bäder wurden nach dem Einmarsch bereit zerstört, aber am Anfang der Bäder IV Jahrhundert wurden komplett von Kaiser Konstantin restauriert. Nach dieser Heilquellen sehr lang diente den Menschen - während der Great Migration Resort wurde komplett zerstört.

Archäologische Ausgrabungen und weitere Forschung auf diesem Gebiet begann im Jahre 1953 mit Unterstützung des Department of Antiquities des Archäologischen Museums in Zagreb. Nach dem Schema von Wissenschaftlern auf der Grundlage all dieser Arbeit gezogen, werden die Begriffe bestehen aus mehreren Teilen. Dazu gehören direkt das Spa mit Swimmingpools und eine Basilika und ein Forum mit Veranden. Es wurde auch mit den Tempeln der Capitol zu Ehren von Jupiter, Juno und Minerva gefunden. Darüber hinaus wurden verschiedene Haushaltsgegenstände, wie etwa Teile der Schwerter, Schilde, Messer, Rasiermesser, Kaiserzeit, sowie zahlreiche Fragmente von Statuen der Nymphen gefunden. Perfekt erhalten, auch den Marmorboden, der II Jahrhundert datiert wurde. Aber der größte Wert ist die Entdeckung der Statue der Göttin Minerva mit einem Sockel, der im Jahr 1967 am Eingang entdeckt wurde der Tempel stammt aus dem II Jahrhundert.

Es sollte beachtet werden, dass die natürlichen Quellen des Thermalwassers wurden aus großen Steinblöcken umzäunt, und immer noch wie Struktur, die Menschheit bekannt sind, sind nur in englischer Sprache, die auch einst eine römische Siedlung werden.

Römische Architektur wurde aufgrund der natürlichen Bedingungen aufbewahrt: die spezifische Zusammensetzung des Bodens erlaubt Wissenschaftlern diese erstaunliche Bad fast intakt zu entdecken.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Römische Bäder