Rubia
   Foto: Rubia

Rubia - ein kleines Dorf in malerischer Lage im Vallone del Messe, die kühle Klima im Sommer und relativ warme Winter unterscheidet sich .  Dies ist ein wichtiger Ferienort, ideal für Reisende im Alter und Familien mit Kindern .  Rubia im Hoheitsgebiet des italienischen Val di Susa mit seinen felsigen Gipfeln, Bergen und Wäldern gelegen, seit Jahrhunderten als Weideland genutzt .  Historikern zufolge einer der ersten Bewohner dieser Orte waren die Stämme der Kelten - Waldgottheiten verehrten sie wie ein Gott Arubiana in deren Namen, vielleicht war der Name des Dorfes .  Nach anderen Berichten, Rubia Ortsname stammt von dem lateinischen Wort "ruber", die "rot" bedeutet und bezieht sich auf die rötliche Boden des Tales .  Die Farbe des Bodens, auf dem Wege, zeigt die Anwesenheit in ihm eine große Menge an Eisen, die durch die intensive Entwicklung der Branche zhelezodobyvayuschey am Monte Arpone in den 16-17 Jh bestätigt .

Nach dem Zweiten Weltkrieg Rubia wurde zu einem wichtigen Zentrum der antifaschistischen Bewegung. Einheimische sogar auf dem Hügel Colle del Lis Obelisk zur Erinnerung an alle, die während des blutigen Regimes getötet gesetzt. Es gibt auch betreibt Öko-Museum, das unter anderem führt die Geschichte der Widerstandsbewegung.

Der Attraktionen Rubia Erwähnung der Pfarrkirche Sant Egidio, im Jahre 1607 gebaut wert, dem Jahr, auf dem Hauptplatz der Stadt, eine Kirche Mompellato in der gleichen Gegend, nach Saint Grato und Maria Maddalena und die kleine romanische Kirche im Landkreis Celle di Capri gewidmet - es ist eine malerische Strecke durch den südlichen Hängen des Tals. Ebenfalls bemerkenswert Kloster Madonna della Bassa, im Jahre 1714 gebaut, im Jahr an der Grenze Rubia und Valdellatorre. Colle della Bassa - Es wurde nach dem Hügel, auf dem steht benannt. Das Kloster liegt auf einem Bergrücken der Trennung von Vallone del Valle del Massen Kasternone gelegen, auf einer Höhe von 1100 Meter über dem Meeresspiegel. Jedes Jahr gefeiert wird drei religiösen Feiertagen - im Juni, August und September.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Rubia
Naturpark Laghi di Avigliana
Abtei Sant Antonio di Ranverso
Naturpark Colle del Lys
Avigliana
Castle Villar Dora