Das alte Fischerhaus
   Foto: Das alte Fischerhäuser

Alte Fischerhäuser - alte Gebäude entlang engen Gassen Ustka. Ustka war einmal eine defensive Festung, die auf dem Weg von den anderen Festungen geführt. Im elften Jahrhundert auf diesem Weg begann er den Bau der ersten Fischerhütten. In dieser Zeit lebten wir in Ustka Raschuben - westslawischen Volksgruppe, besetzten Teil Nordpolen. Kaschuben Hauptbeschäftigung war die Fischerei.

Im Mittelalter unscheinbare Hütte allmählich in Backsteinhäuser wieder aufzubauen. Der Gipfel kam in den Wiederaufbau des neunzehnten Jahrhunderts wurden die letzten Hütten nur in den dreißiger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts wieder aufgebaut. Die meisten Häuser haben ein neues Gesicht im Stil der Fachwerkhäuser, in denen die Trägerbasis geneigt sind Balken aus Holz, ist der Raum zwischen ihnen mit Lehm oder Ziegel gefüllt. Sami Strahlen von der Außenseite des Gebäudes, die es gibt eine sehr unverwechselbaren Look sichtbar. So hat der alte Teil der Stadt einen gewissen architektonischen Stil gewonnen.

Heute sind die alten Fischerhäuser eine der Hauptattraktionen von Ustka und Dekoration der Stadt.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Das alte Fischerhaus