Memorial Art Museum, VA Serov Domotkanovo
   Fotos: Memorial Art Museum, VA Serov Domotkanovo

Memorial Art Museum in Serov Domotkanovo ist 17 km von Tver. Dies ist eine der malerischsten Orte in der Region.

Barton Domotkanovo auch für alle Liebhaber der russischen Technik bekannt. Hier der große Maler Valentin Serow schuf seine berühmte Werke wie "Overgrown Teich", "Mädchen in der Sonne." In Domotkanovo nur Memorial Art Museum Künstler des Landes.

Domotkanovo ersten in Ritz Bücher der Moscow State in den Jahren 1539-1540 erwähnt als Besitz von Gregory und Basil Rzhevsky. Seit mehreren Jahrhunderten ist der Immobilien ständig wechselnden seine Erscheinung. Die Meister des Anwesens zu verschiedenen Zeiten waren die Vertreter der berühmten Adelsfamilien von Russland - Davydova Ozerov Golovin.

In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, ist es mehr als hundert Jahren in den Besitz Art Postnikov und der Spatz bestanden - deren Nachkommen in der weiblichen Linie. Es ist in diesen Tagen, wahrscheinlich, ist ein Gerät, mit zweistöckigen Herrenhaus und einem malerischen Park.

Herrenhaus war klein, aber geräumig, klassische Architektur. Im ersten Stock - ein Ziegelstein, und die zweite - ein Protokoll. Das Gebäude ist mit einer starken toskanische Säulenhalle, die den Balkon unterstützt dekoriert. Das Anwesen hatte zahlreichen Teichen, installiert Phantasie Brücke ausgehoben worden.

Im Jahr 1886 hatte der Immobilien Vorobyov AI Ich kaufte VD Derviz Hintergrund. Vladimir Dmitrievich Hintergrund Derviz war außergewöhnlich und vielseitig begabte Persönlichkeit. Er war ein Rechtswissenschaftler, Künstler, Musiker, Liebhaber, Museum und öffentliche Figur (nicht, wenn er Präsident des Verwaltungsrates Zemsky, einem Richter Korchevsky Tver und Landkreise gewählt wurde, war er Mitglied des Vorstandes des Museum of Tver, Tver wissenschaftliche Archivkommission). Durch seine Aktivitäten Domotkanovo dreißig Jahren berühmt geworden Kultur- und Kunstzentrum, zusammen mit Abramtzevo SI Mammoth und Talashkino MK Tenischewa.

Domotkanovo einen besonderen Platz in den Werken von VA Serov, einen Freund, Verwandten, Mitschüler VD Derviz an der Akademie. Gast-Künstler und schuf seine Werke in den Nachlass in der Zeit von 1886 bis 1911. Seiner besten Werke, die geworden sind Klassiker der russischen Kunst und werden in großen russischen Museen Hier schuf er.

Zu verschiedenen Zeitpunkten in den Nachlass, da waren so bekannte Persönlichkeiten aus dem Kultur des späten 19. - Anfang des 20. Jahrhunderts, als Künstler Levitan, V. Tabor, I. Bilibin, I. Efimov, AN-Efimova Simonovic, der ersten weiblichen Komponisten in Russland, der Lehrer A. Simonović Wissenschaftler A. Tabor, J. Tschechow. In Domotkanovo waren Konzerte, Festivals, Karneval, Theater und Musikaufführungen für Bauernkinder; Experimente Ehegatten Efimovikh inszeniert Puppentheater waren die Grundlage für die Erstellung von professionellen russischen Puppentheater.

Nach der Revolution, VD Derviz mit seiner Familie, wie auch andere Besitzer von Ländereien wurden gezwungen, ihre Häuser zu verlassen, sie Familie zu werden. Der Landsitz von organisierten Bauernhof "Domotkanovo." Auf der Hundertjahrfeier der Geburt von VA Serov, im Jahr 1965 in Domotkanovo auf Initiative des ländlichen Intelligenz eröffnet Folk Museum des Künstlers, der im Jahr 1976 den Status einer Filiale der Tver Art Gallery erhalten.

Die Museumsausstellung, die in vier Hallen des Hauses VD liegt Derviz - Bruder der Besitzer des Anwesens, erzählt die Besucher über die Geschichte des Gebäudes, seine Besitzer, Gäste, kulturelle Veranstaltungen, die hier stattfinden. Ein separater Abschnitt der Ausstellung erzählt über den Besuch VA Serov in der Siedlung und schuf hier funktioniert.

Viel Aufmerksamkeit wird auf die Wiederbelebung des Museum of Manor Lieferungen bezahlt. Jedes Jahr im Winter, der Park des Anwesens und gehen Weihnachten caroling Feier Maslenitsa, die von Volks Spaß und lustig, Theateraufführungen, Konzerten begleitet werden.

"Goldener Herbst" wird zu Geburtstag des Museums zu besichtigen. Ende Mai hielt ein Urlaub "Lavender Domotkanovo" Verhalten, das eng mit der Geschichte des Gebäudes verbunden ist. Zu der Zeit der blühenden Flieder VD Derviz ich diesen Ort zum ersten Mal und beschlossen, es zu kaufen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Memorial Art Museum, VA Serov Domotkanovo
Museum des Kalinin Vorder
Memorial Art Museum, VA Serov in Emmaus
Kloster von Christus
Tver Puppet Theatre
Kirche der Geburt der seligen Jungfrau in Yamskaya Sloboda
Morozov Stadt
Park des Sieges
Tver State Circus
Who Sorrow Kirche
Golovinskaya Spalte
Gebäude Cadet Kavallerie-Schule
Kirche der Fürbitte
Tver Eisenbahnmuseum
Kathedrale der Himmelfahrt Kloster Orshina
Novovolzhsky Brücke
Gouverneurshaus
Monument IA Krylov
Spasski-Tor Kirche der Geburt Christi Kloster
Cinema Star
Orshin Ascension Monastery
Michael Monument Kreis
Communication Museum Gebiet Twer
Kirche St. Nikolaus in Krasnaya Sloboda
Twerskaja Oblast Philharmonic
Birch Grove
Komsomolskaja Grove
Katharinenkloster
Kirche der Auferstehung (der drei Bekenner), die außerhalb der Wolga ist
Bobachёvskaya Grove
Das Gebäude des Edlen Versammlung
City Garden
Tver Staat United Museum
Kathedrale der Himmelfahrt
Haus Woroschilow Schützen
Kloster Katharinenkirche Katharinen
Mina-Kirche, Vincent und Victor
Kirche Mariä Himmelfahrt
Museum des Grauens
Museum ME Saltykow-Schtschedrin
Botanischer Garten
Dreifaltigkeitskirche der Wolga
Monument ME Saltykow-Schtschedrin
Twer Regionale Jugendtheater
Menschen Tver Drama Theatre
Denkmal für Prinz Michael von Twer
Stela City of Military Glory
Twer Regionale Haus der Wissenschaft und Technologie
Boris und Gleb-Kirche
Denkmal für Afanassi Nikitin
Das Gebäude der Spiritual School (Haus Zubchaninov)
Kirche der Dreiheit, White Trinity
Kirche St. Johannes der Täufer
Kathedrale von Christus Geburt Christi Kloster
Das Gebäude der Twer Bahnhof
Kazan Kirche in Vlasyevo
Sacharow-Park
Nicholas Chapel
Museum Ziegen
Tver Akademische Schauspielhaus
Reisen Palace and Art Gallery
Starovolzhsky (Alte Brücke)
Nicholas Kloster Malitsky
Day Grove
Vladimir Kirche in der ehemaligen Leben Dragoner-Regiment
Katharinenkloster
Assumption Monastery Zheltikov
Museum des Grauens
Denkmäler Pushkin