Kazan Kirche der Verklärung
   Foto: Kazan Kirche der Verklärung

Kazan Kirche der Verklärung ist ein Markenzeichen Tutaeva. Es wurde im Jahre 1758 erbaut und sehr gut in die Landschaft der Stadt passen, als wolle man einen steilen Ufer der Wolga, die Schaffung eines ungewöhnlichen Ensemble, das Zentrum von dem linken Ufer des Stadtpanorama.

Die Tempelanlage umfasst zwei Kirchen, daher der Doppelname des Tempels. Unterkirche - warme - Kazan, ist es im Untergeschoss des Gebäudes. Die zweite Stufe über ihm erhebt Transfiguration Church mit offener Galerie und eine Mensa.

Die Kirche der Kasaner Ikone der Gottesmutter von Kazan ist vor allem in Romanov verehrt. Transfiguration Kirche ist für seine Galerie, die Sie auf einem hohen Veranda klettern interessant. Es bietet eine malerische Aussicht auf die Stadt Tutaev. Sommeroberkirche hat zwei Eingänge. Man ist im Osten, die andere - ist aus dem Norden in Form einer Veranda mit einem steilen Treppen zu den Bogen auch eine Galerie Veranda und zweiten Stock.

In Wintertempel und zwei Eingänge. Der Haupteingang liegt an der Wolga gelegen, wird es durch Steinstufen eingerahmt, auf denen wir am Gusseisen Vordachgestänge installiert. Über dem Kronendach wurde in einer speziellen Nische der Gottesmutter von Kazan gelegt. Der zweite Eingang - die Galerie der ersten Etage des Refektoriums.

Im Sommer werden in zwei Reihen die Kirchenfenster angeordnet. Auf dem Dach der Kirche, auf den niedrigen Trommeln, die Ecken sind vier Kapitel mit einem Durchmesser etwas größer Schlagzeug. Im Durchschnitt der Trommel - sechs Anhörung Bogenfenster. Kopf auf dieser Trommel viel mehr als andere. Alle Köpfe schmücken die achtzackigen goldenen Kreuz.

Unterkunft Glockenturm ist ziemlich ungewöhnlich: Es ist getrennt von der Kirche gebaut, an der Spitze des Hügels, und wie es die gesamte Struktur dominiert. Es kann aus der Ferne zu sehen ist, während es sieht aus wie ein Hoch kulminierte Türmen. Unter dem Glockenturm begraben whacky Onufry. Aber keine Aufzeichnungen über sein Leben und die Bestattung der Überreste. Romantsovtsy sehr geehrt, diese heilige Narr. Über dem Grab ein Denkmal errichtet wurde, und der untere Raum des Glockenturms wurde in eine Kapelle, wo ein Gedenkgottesdienst wurde am Tag der Speicher Onuphrius erreicht umgewandelt.

Auf der Kazan Kirche verbunden die Legende von Unserer Lieben Frau von Kazan. Dieses Symbol im Jahre 1588 in seiner Geburtsstadt Kazan brachte Gerasim. Während des polnisch-litauischen Intervention wurde das Bild, um Yaroslavl übertragen und in einem seiner Tempel definiert. Romanovtsy SHUISKI schrieb eine Petition, um das Bild wieder von der Virgin bestellt. Aber Yaroslavl geben wertvolle Ikone wollte nicht, und der Patriarch Garmogen links Symbol in Jaroslawl, in dem Roman, wie es auf die exakte Kopie, die wie das Original verziert wurde gesendet.

Im Jahr 1931 wurde beschlossen, den Tempel zu liquidieren, und in seinen Mauern Tutaevsky Vorstand platziert. Im Mai 1931 wurde die Kirche zu den Schulungen gegeben. Das Innere der Kirche wurde vom neuen "Mieter" zerstört. Ikonen, Geschirr und Ikonostase wurden in der Nähe der Kirche verbrannt. Zu verschiedenen Zeitpunkten im Tempel untergebracht Brauerei, Molkerei, Unterkünfte, Zinn und Tischlerwerkstatt; TV und Werkstatt. Auf der Veranda des Tempels warm für eine lange Zeit untergebracht Rettungsstation.

In den frühen 1990er Jahren haben wir begonnen, den Tempel wieder herzustellen, und der Altar des Tempels des Winters war ein uraltes Geheimnis Bestattung, die für die gesamte Länge der Wand und mit einer Höhe von Decke der 2. Etage, die in den Bau der Kirche angeordnet wurde, abgehalten wurde gefunden. Diese Cache-Schichten waren menschliche Schädel und Knochen (aber kein ganzes Skelett). Höchstwahrscheinlich, wenn einen Graben für ein Gerät der Grund des Tempels war Kloster Friedhof Grab verletzt. Die Überreste wurden gesammelt und hinter dem Altar (in den Ehrenplatz) begraben, das warme Kirche. Nach dem Abschluss der Restaurierungsarbeiten wieder zugemauert Versteck.

Im Jahr 1996, dem Tempel gab der ROC. Tutaevsky Dekanat Priester finden regelmäßig statt Gottesdienste, jährliche religiöse Prozessionen mit einer Liste von Kasan, Jaroslawl Symbole.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Kazan Kirche der Verklärung
Sowjet Park
Dreifaltigkeitskirche
Holy Cross Cathedral
Expocomplex Borisoglebskaya Seite
Museum von Die Zaren Schafe
Museum Dom auf Novinsky
Auferstehungskathedrale
Kirche der Verkündigung
Museum der Admiral Uschakow und russische Flotte
Spaso-Erzengel-Kirche
Kirche der Fürbitte