Tscheboksary Roten Platz
   Photo: Red Square Tscheboksary

In der Mitte der Hauptstadt von Tschuwaschien - Tscheboksary, ist eine malerische Bucht Roten Platz, einer der Hauptschauplätze der großen Veranstaltungen und Feiern der Stadt.

Vor der Revolution hatte das Gebiet andere Dimensionen und rief Bazaar. Auf dem Platz sind die Straßen von Plechanow und Nischni Nowgorod, aber nach dem Bau von Wasser großer Teil dieser Gegend der Stadt unter Wasser, und die übrigen Gebäude wurden in die neu gegründete Bereich enthalten. In der Sowjetzeit wurde der Piazza eine globale Umstrukturierung unterzogen und wurde das Red umbenannt. In der Zukunft, der Bereich neben dem Park ihnen. Krupskaja und Kinderspielplatz sind ebenfalls Teil des Gebietes.

Heutzutage ist der Rote Platz sind: Chuvash State Academic Drama Theater, Zentrum für Zeitgenössische Kunst (Museum), Chuvash National Museum, das Gebäude des Instituts für Weiterbildung der Ärzte, ein Bürogebäude, ein paar Cafés und ein Restaurant an der Bucht. Auch auf dem Hauptplatz der Stadt sind: das Denkmal scientist-Historiker V.V.Nikolaevu, ein Denkmal für den Dichter Chuvash K.V.Ivanovu, Avenue of Champions mit den Namen von berühmten Sportlern Tschuwaschien.

Das Hotel liegt in einer malerischen Lage am Ufer des Golfs von Tscheboksary, ist dem Roten Platz ein beliebter Ort für Bürger und Besucher. Auf dem Platz gehalten Tag der Republik Tschuwaschien mit Volksfeste, Theateraufführungen und bunte Lichter Feuerwerk in der Nacht. Auf der einen Seite des Roten Platzes gepflastert Fußgängerbrücke auf den Charakter der Tschuwaschien - ein Denkmal der Mutter der Schutzpatronin, auf der anderen Seite - ". Straße zum Tempel" der Staumauer, genannt

  Ich kann die Beschreibung ergänzen