Chuvash Drama Theatre nach KV benannt Ivanova
   Foto: Chuvash Drama Theatre nach KV benannt Ivanova

Das zentrale Gebäude auf dem Hauptplatz der Stadt Tscheboksary Tschuwaschien dauert Academic Drama Theater nach klassischen Chuvash Literatur benannt - KV Ivanov. Das Staatstheater wurde in Kasan im Jahre 1918, dem ersten Chuvash Schauspieler und Regisseur JS gegründet Maximov-Koshkinskoye. Im Jahr 1920 zog das Theater nach Cheboksary, wo sie bis heute geblieben. Der Gründer von "Chuvash Drama" Joachim S. 1925-1931 arbeitete er als künstlerischer Leiter, Drehbuchautor und Regisseur Studio "Chuvashkino" und von 1932 bis 1945 war der Schauspieler und Regisseur Drama Theatre Tschuwaschien.

Das Gebäude des Chuvash State Academic Drama Theatre wurde 1961 von dem Architekten A.Maksimova gebaut. Der Haupteingang des Theaters ist mit einem Säulengang, Groß Portikus mit Reliefs und Skulpturen dekoriert. Heute ist das Theatergebäude ein Baudenkmal und ein schöner Anblick der Hauptstadt von Tschuwaschien.

Die Anfangsrepertoire dramatischen Theaters bestand aus Chuvash Drama und russischen Klassiker in Tschuwaschisch Sprache übersetzt. Im Jahr 1933 erhielt das Theater den Titel eines akademischen und im Jahr 1959 das kulturelle Zentrum der Republik wird den Namen des Gründers der Chuvash Literatur zugeordnet - Konstantin Ivanov.

Heute ist das älteste Theater der Chuvash Menschen stellen Werke von russischen und ausländischen Autoren und Chuvash. Die Grundlage der russischen Puschkin Drama-up Spiel und Ostrovsky, ausländische - Zh.Anuya, B.Randone und D.Marotta, Chuvash - G.Medvedeva, A.Chebanova, N.Ugarina und N.Sidorova.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen