Kirche St. Nikolaus
   Foto: Kirche St. Nikolaus

Kirche St. Nikolaus befindet sich am südlichen Stadtmauer von Trogir. Der Bau der Kirche wurde im Jahr 1064 durch die Bemühungen von Johannes von Trogir abgeschlossen. Seit der Gründung der selbstlose Arbeit in der Kirche und wurde mit einem Benediktiner-Kloster errichtet nie aufgehört. Das Kloster hatte schon immer eine bedeutende Auswirkung auf die geistige und kulturelle Leben der Stadt.

Das Innere der Kirche ist erhalten die Holzflügelaltar im gotischen Stil, und ein Kruzifix. Zur Zeit ist das Kloster ein Museum unter seine Exponate sind einzigartig Entlastung des griechischen Gottes Kairos. Nach der Legende, es bringt einen Hauch von Erleichterung nach Wunsch als Naturrausch, die Vorteile der Besucher nehmen zu machen. Es sollte angemerkt werden, dass diese Anordnung - eine der wenigen Einrichtungen in Trogir aus der Zeit des griechischen Dominanz beibehalten. Zusätzlich zu einer geschützten Münze, ein Altar der Göttin Hera gewidmet, und eine Entlastung, die Hausaufgaben der Frau. Darüber hinaus ist die Kirche enthält das Bild der Madonna mit Kind aus dem XIII Jahrhundert.

St.-Nikolaus-Kirche wurde auf dem Fundament der Kirche früher Bau am südlichen Tor von Trogir gebaut und hat die Eigenschaften von verschiedenen Stilen integriert - von der Romanik bis zum Barock.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen