Fortress Kamerlengo
   Foto: Festung Kamerlengo

Camerlengo Festung - eine Festung, in XIII-XV Jahrhundert die Rolle einer Marinebasis an der Adria durchgeführt. Heute ist die Festung ist ein historisches Freilichtmuseum und ein Multimedia-Center. Camerlengo oft auch als Plattform für Filme historischen Themen verwendet.

Nachdem die Festung wurde von einem Wassergraben umgeben und wurde mit einem runden Turm, der den Namen in Kroatien Markus verehrt trägt verbunden. In der Ära der venezianischen Herrschaft wurde die Festung vor den Mauern des Palazzo von imposanten Dimensionen Konsul, Gouverneur des venezianischen Reiches entfernt.

Der Hauptteil des Gebäudes stammt aus dem späten vierzehnten Jahrhunderts, und die Wände bekam sein heutiges Aussehen in der Zeit der venezianischen Herrschaft. Bau der Festung konsultiert Architekt, Bauingenieur Pichine Lorenzo, die Arbeit an der direkten Bau der Festung durch die Master-Marino Radoje geleitet. Im Jahr 1437 wurde die Festung für die Kasernierung der Truppen.

Der die Mauern überlebt selbst, Verbinden der drei Türme. Vom Dach der Festung bietet einen schönen Blick auf das Meer. Im Sommer ist es beherbergt verschiedene kulturelle Veranstaltungen und Theateraufführungen stattfinden.

Festung Kamerlengo ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Trogir. Viele Touristen wollen den Blick auf die alte Stadt, die von den Mauern der Festung öffnet sich, besonders in den Sonnenuntergang Stunden fotografieren.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen