Monument NA Lviv
   Foto: Monument NA Lviv

Novotorzhtsu berühmte Denkmal, dem berühmten Architekten NA Lvov wurde in Torzhok im Juni 2004 installiert Das Denkmal wurde von der Stiftung nach der NA mit dem Namen erstellt Lviv mit der Stadtverwaltung. Das Denkmal Projekt des Architekten VP Gorodovich, eine Büste des berühmten Architekten, Bildhauer ausgeführt Karpenko YP

Lvov wurde in einem armen Anwesen von ihren Eltern Cherenchitsy im Jahre 1751 geboren, nicht weit von Torzhok. Eltern wissen nicht viel über die Erziehung der jungen Nicholas. Von den ersten Jahren nach dem Brauch der Zeit, es war in Izmailovo Guards aufgezeichnet. Es ging er, um zu dienen, und das Alter von 16 erreicht ist. Aber Nikolai Lwow Glück. Dieses Regiment genossen die besondere Aufmerksamkeit der Kaiserin und Regimentsschulen ist einer der besten. Es Nikolai erhielt einen formalen Bildung. Als Jugendlicher, offenbarte er die Haupteigenschaft seines Charakters: ein echtes Interesse an allem, was er tat. Er war unglaublich talentierten, gelernt und geliebt Poesie, Musik, Malerei, Architektur, Mechanik.

Zu Beginn des Jahres 1770. Er trat in den Staatsdienst. Sein enger Freund war der berühmte Künstler Levitsky. Sein Porträt zeigt Lions in Zivil. Es gibt drei Porträts von Lviv Levitsky. Lions oft im Studio Levitsky. Er selbst war ein guter Maler, so der Künstler versucht, die Geheimnisse der künstlerischen Fähigkeiten zu erlernen.

Da Lions sind nahe Verwandte MF Soymonov, während der Direktor der Bergbau-Abteilung, die für die medizinische Versorgung wurden auf den Gewässern in Europa angewiesen, nahm er eine Reise mit II Khemnitser bekannt späteren Dichter und NA Lviv. Zusammen, Deutschland, Holland, Belgien, Italien, Frankreich besucht sie. In der Tat, diese Reise war die letzte Stufe bei der Bildung der Stadt. Mit den herrlichen Kreationen der Architekten Europas und vor allem in Italien kennengelernt, er war weg von der Architektur durchgeführt. Es ist nicht bekannt, ob die Lions ging auf das Profil und unter dessen Führung. Aber praktisch ohne systematischen Architekturausbildung, aber mit einem großen Wunsch zu tun, gab er sein Projekt zu einem Wettbewerb zu schaffen Iosifskogo Kathedrale in Mogilev, erklärte eine Kaiserin. Kaiserin Projekt Lviv anerkannt als die beste und genehmigt es.

Nach der Arbeit an den Mogilev Kathedrale Lions arbeitete an Projekten: Neva Gate-Festung, ein Gebäudekomplex, der "Post Hof" Villen und Parkanlagen in den Vorstädten, in den Nowgorod und Twer Provinzen, die von den Zeitgenossen bewundert werden. Seit NA Lviv zu einem bekannten Architekten.

Im Jahre 1785 Torzhok Verlegung der wichtigsten Kathedrale von Boris und Gleb-Kloster, wo es die Kaiserin. Er arbeitete an seinem Projekt NA Lions. Diese massive Gebäude der dorischen Ordnung, die klassische Strenge, die bestimmte Abweichungen von den Kanonen der Kirche bestimmt wird: der Halle und dem Altar des Architekten versteckt im Inneren des Gebäudes. In komplexen Gelände verwaltet Lviv ziemlich gut auf dem Hochufer der Kathedrale Tvertsa befindet: es ist gut sichtbar, rechts und links Ufer des Flusses. Im frühen 19. Jahrhundert. neben der Kathedrale gebaut eleganten Kirchturm. Vermutlich wurde sie an dem Projekt NA Lvov gebaut.

Im Jahr 1786 wurde der Rat von Lviv Akademie der Künste den Titel des Ehrenmitglied der Akademie als Architekt ausgezeichnet. Lions an Projekten und Geschäftsgebäuden gearbeitet: Scheunen, Ställe, Scheunen und Gletscher in jedem solchen Gebäude, das er machte einige Fudge. In seiner Heimatstadt St. Nikolaus, bis dahin hielt sie angeordnet Keller, der auf Steigungen von den Pyramiden von Stein steigt. Durch einen separaten Eingang im Erdgeschoss geladen Eis und vor gibt es einen großen Raum für Produkte.

Durch die Bemühungen von NA Lvov in Torzhok wurde städtischen Wasserversorgung verbessert. Der "Spider Bridge" auf dem rechten Ufer des Flusses, auf dem Stadtplatz es gebaut wurde "Stein gut." Aus dem Bach Zdorovtsev ihn mit Wasser.

Einer der Vorzüge NA Lvov, bevor die Architektur war der erste russische Übersetzung von "Palladium-Architektur" auf Russisch - Abhandlung italienische Architekt 16. A. Palladio. Aber in seinen Kommentaren auf diese Übersetzung russischen Architekten gewarnt, blinde Nachahmung von einem italienischen Architekten, und aus Gründen der Vermeidung von "Zweckmäßigkeit und Komfort von Gebäuden."

Lions großen Wert auf die Erhaltung der Wärme im Haus: Öfen, Kaminen. Er machte viele verschiedene Verbesserungen in der Gestaltung seiner Heizung. Kreationen von dem Ofen und heizen Sie den Raum und entlüftet sie. Es war mit dem Aufkommen von solchen Öfen begann die Geschichte von lufttechnischen Anlagen in Russland.

N.A.Lvov war eine erstaunliche Person, er war ein Künstler und Architekt, Dichter und Kupferstecher, Geologe, Erfinder und Musiker. Sie tragen die Idee, den Bau von billigen und nicht brennbarem Material - Land. Lions auch erfunden "Steinplatte" - stark und haltbar Baustoff, der auf Hadernpapier mit Alaun für die Feuerwiderstands imprägniert beruhte. Das Material kann als ein Vorläufer der heutigen Polymerverbundstoffe werden.

Lvov starb im Dezember 1803 und wurde in seiner Heimat begraben, in dem Nachlass von Nicholas - in Cherenchitsy, im Grab seiner eigenen Kirche der Himmelfahrt errichtet.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen