Theatre. William Horzhitsa
   Foto Theatre. William Horzhitsa

Theatre. William Horzhitsa - Staatliche National Theatre in Torun, eröffnet 28. November 1920 Aufführung von "Revenge" von Aleksander Fredro gerichtet. In den frühen Jahren des Theaters spielte einzige deutschsprachige Repertoire.

Theater ersetzte die ehemalige Theatergebäude auf dem Altstädter Ring. Das neue Gebäude wurde entworfen von ganz Europa Wiener Architekten Fellner und Helmer, der die Schöpfer des Theaters in Wien, Zagreb, Budapest waren bekannt. Odessa. Nach der Eröffnung des Auditoriums konnte 900 Besucher. Die ersten Veränderungen im Inneren des Theaters war bereits im Jahr 1934, wenn Silber und grauen Farben sind das Gold und lila Farbtöne ersetzt gemacht worden. Bei der Rekonstruktion 1941/42 fast alle Zimmer haben Formteile verloren haben, auf das Erdgeschoss erschienen Lodges. Alle Sitze wurden mit neuen bequemen Stühlen ersetzt.

Im Jahr 1945, das Theater wieder eröffnet. Die prominenteste Figur der Nachkriegszeit war eine einzigartige polnische Regisseur und Theaterreformer William Horzhits. Seine Produktion von "Sommernachtstraum", "Romeo und Julia", "Behind the Scenes" wurden zu Klassikern des Theaters. Dem Gründer der ältesten polnischen Theaterfestival - Eine weitere prominente Figur der damaligen Zeit wurde von Hugh Morichinsky gerichtet.

Im Jahr 1995 vollendete sie den Bau der kleinen Bühne des Theaters. Zu Beginn der zweitausendsten Jahren wurde es wieder aufgebaut Fassade, Holzböden ersetzt, wurde das Gebäude mit Klimaanlage ausgestattet.

Derzeit Wohlstand Theatre. William Horzhitsa Grund in erster Linie an das Internationale Theaterfestival "Kontakt", die in Torun 1991 dauert.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen