Altaresh
   Foto: Altaresh

Altaresh - ein Bereich, in der Gemeinde von Angra do Heroísmo Terceira, die Teil der Inselgruppe der Azoren ist. Altaresh auf ebenem Gelände und ist weit genug weg von der Stadt. Vermutlich besiedelten Gebiet begann im Jahre 1480.

Der Name des Viertels stammt aus der Zusammenziehung von zwei Worten - ". Bergwind" "Altosh Aresh", was bedeutet, Auf der Ostseite wird durch Bishkoytush Altaresh, Kreis Gemeinde Praia da Vitória gesäumt, auf der Westseite - mit dem Bezirk Gemeinde Ramin Angra do Heroísmo, auf der Nordseite der Fläche durch den Atlantischen Ozean begrenzt. Die Region liegt an den nördlichen Hängen der Bergkette Sierra de Santa Barbara, so dass die südlichen und westlichen Grenzen mit Altaresh Vulkankrater Vulkan von Santa Barbara und Santa Barbara Gemeinde Angra do Heroísmo.

Auf dem Territorium der Gemeinde haben Altaresha einschiffige Kirche gewidmet Saint Rohu, die im XV Jahrhundert erbaut wurde. Die Kirche steht in erhöhter Lage in der Nähe des Tempels ist eine kirchliche Schule. Nur Arbeits Altaresha Ethnographische Museum, dessen Exponate sind eine Sammlung von Tools, die traditionell in der Landwirtschaft auf den Azoren verwendet. Als Exponate des Museums erzählen über die Flora, Fauna und Ökologie der Insel Terceira, ist der zweite Name Ilya Lilash, die als "lila Insel" oder "lila Insel" bedeutet.

Festival des Heiligen Geistes, verteilt auf allen Inseln der Azoren und der Insel Terceira, einschließlich. In Altaresh ist Imperio do Espirito Santo de Altaresh - Gebäude in den frühen zwanzigsten Jahrhunderts, in dem jedes Jahr die Bruderschaft des Heiligen Geistes hielt die Feier gebaut. Das Gebäude hat eine rechteckige Form, die Tür und Fenster der Fassade ist gotisch.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Altaresh
Bishkoytush
Terra-Shan
Praia da Vitória
Angra do Heroísmo
São Mateus da Calheta