Mansion Händler P.V.Revyakina
   Foto: Haus der Kauf P.V.Revyakina

Hellgrün Jugendstil-Gebäude in einer historischen Straße Syzran wurde 1908 für den Vokal Syzran Kreis Provinzversammlung Pjotr ​​Wassiljewitsch Revyakina gebaut. P.V.Revyakin war auch der Gründer der ersten Städte der Lombardei und einer der drei Direktoren der "Partnerschaft Relevskih Mühlen." Die Mittel eines reichen Kaufmanns Peter und Paul Kirche und wurde gebaut, um die Ankunft des Kaisers Nicholas II im Juni 1904 auf persönliche Bitte von Revyakina riesige Glocke markiert wurde gegossen. Drei Tage vor der Feier der Eisenbahn aus Saratov zu Syzran in die Stadt genommen wie ein wertvolles Geschenk.

Nach einem Brand im Jahre 1906, die den Hauptteil der Stadt zerstört, verboten die Behörden Syzran bauen Holzhäuser in der zentralen Straßen. Dann, durch lokale Händler, seit mehreren Jahren die Hauptstraße der Stadt wurde schönen Villen, bilden eine einzigartige Architektur Zentrum Syzran gebaut. Eine dieser Villen wurde das Haupthaus eines Kaufmanns Familienbesitz P.V.Revyakina.

Schönes Gebäude mit einer asymmetrischen freie Planung, große Fenster der Hauptfassade, die externe Portikus des Haupteingangs und eine Winkel Erkern, Balkonen seit vielen Jahren abgeschlossen diente als eine Zierde der Stadt. Im Laufe der Zeit hat es sich Zelt Turm und dekorative Elemente, die über dem Gesims befindet, gehen verloren. Konservierte Zaun, mit schmiedeeisernen Elementen auf den Metallverbindungen eingerichtet.

Heute ist das Gebäude mit seiner einzigartigen Stuckfassade, eine Maske Mädchen mit Vasen in Nischen gesetzt ist ein Baudenkmal. Seit 1945 ist die Villa das Zentrum für Hygiene und Epidemiologie.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Mansion Händler P.V.Revyakina
Kashpirsky Quelle
Der Trakt Collegiate Mountain
Kirche Mariä Himmelfahrt
AN Trading House Permyakova
Haus der Kauf Syromyatnikova
Der Bau der ersten Mädchenschule
Mansion Händler Sterlyadkina
Himmelfahrt Kloster