Konstantinovsky Palace (Palast der Kongresse)
   Fotos: Konstantinovsky Palace (Palast der Kongresse)

Konstantinovsky Palast Komplex liegt am Fluss Pfeil befindet. Ersten Hälfte XIX Jahrhundert - Es wurde im XVIII gebildet. Bis 1917 gehörte das Gut der russischen kaiserlichen Familie. Sein erster Besitzer war Peter der Große am Ende des XVIII Jahrhundert Strelna wurde eine große Privatbesitz - 1797 Paul ersten gab sie seinen zweiten Sohn - Großfürst Konstantin Pawlowitsch, wodurch eine große Schloss und Park benannt wurden, sind noch erhalten.

Die architektonische Dominante des Komplexes - der Palast selbst - begann das Projekt N.Miketti im Jahre 1720 zu bauen. In den 1750er Jahren wurde es von den Architekten Rastrelli in 1847-1851 aktualisiert, jeweils abgeschlossen. Im Zweiten Weltkrieg das Schloss und Park Ensemble in Strelna wurde fast vollständig durch den Bau des Palastes zerstört war nur der Stein Skelett. In diesem Zustand wurde der Komplex bis vor kurzem. Die Wiederbelebung des Denkmals begann im Jahr 2000 in Vorbereitung auf die Feier des 300-jährigen Jubiläum von St. Petersburg.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen