Antique Forum Augusta Traiana
   Foto: Antique Forum Augusta Traiana

Forum - der zentrale Teil der antiken Stadt Augusta Trajan, einst die Römer und an der Stelle der heutigen Stadt Stara Zagora entfernt. Diese archäologische Stätte wurde als ein Ergebnis der gewöhnlichen Bauarbeiten entdeckt.

Während die Studie fest, haben die Archäologen gefunden, die bereits in den ersten dreißig Jahren Augusta Traiana hat sich zu einem politischen, wirtschaftlichen, geistigen und Verwaltungszentrum, der gezwungen war, alle thrakischen Provinz rechnen. Im Hinblick auf seine besonderen Status, der Nachbarschaft der Stadt baute Großgrundbesitz (Villen). Unter ihnen zum Beispiel erhalten Thracian Villa in der Nähe von Catalkoy, westlich von Stara Zagora.

Grundlagen der Siedlung wurden von Kaiser Trajan gelegt, und die volle Entwicklung begann, als die Behörden erwies sich Marcus Aurelius ist. Während seiner Herrschaft wurde das Straßennetz erstellt, sowie Abwasser- und Wasser erschienen. Aktiv bestanden den Bau von Wohnhäusern und öffentlichen Gebäuden. Darüber hinaus bauten Tempel, Bäder, Basilika, Säulenhallen, Theater und Einkaufspassage.

Zur gleichen Zeit wurde der Kaiser besorgt, und für die Verteidigung der Stadt: zwei Wände gebaut wurden, verstärkte 40 Türme von Kampfmaterial, von denen nur 11 voll von Wissenschaftlern erforscht. Eingemacht als Teil der Stadttore, und - im Süden und Westen.

Neben den architektonischen Leistungen für die Zeit der Herrschaft von Marcus Aurelius, fiel die Stadt Münzrecht eigene Münzen aus Bronze, die fast ein Jahrhundert dauerte.

Das eindrucksvollste lebenden komplexen sieht nun an den Überresten der westlichen Tor. Halbkreis gegenüber dem Komplex umgibt den Bereich Teatron. Geschnitzte Steinsitzen, von dem zuschauer den besten Blick auf Versammlungen, Prozessionen, Feste und Gladiatorenkämpfe. In der Mitte bleibt erhalten Sockel, wo die Statue stand vor dem Kaiser zu Pferde.

Im Norden des Teatron Begriffe waren, die die Funktion nicht nur das öffentliche Bad, sondern auch voll von Sport-und Freizeit-und Bildungskomplex. Das Gebäude war eine Laufzeit von mehr als zehn geräumige Säle: in diesen Mauern beherbergte die erste städtische Schule ist - Sevirsky (Severiano) gimnazion. Der Komplex liegt in den Hunnen V Jahrhundert zerstört, hat wiederholt gemacht verheerenden Überfälle von Attila geführt.

Für Touristen und Stadtbewohner wurde eine moderne Plattform für die Anzeige Festivals, Theater, Oper und andere Veranstaltungen im Hoheitsgebiet des Forums gehalten gebaut.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Antique Forum Augusta Traiana
Museum für Pferdesport
Bereket Grab
Museum neolithischen Wohnungen
Haus-Museum von Geo Milev
Mausoleum-Beinhaus
Myglizhsky Kloster von St .. Nicholas
Kloster St. Chirpansky. Athanasius