Big Solowezki-Damm
   Foto: Big Solowezki-Damm

Charter Solowezki-Kloster wurde in der Nähe des Gehäuses Mönche viviparous Zuchtrinder, weshalb Hof des Klosters gehört, wurde auf der Insel unter dem Namen Big Muksalma gegründet verboten. Umfangreiche Flut Weiden mit saftigem Gras ist seit langem identifiziert Haushaltswaren Muksalma. Aber die Meerenge als Iron Gate bekannt, teilte das Big Solowezki-Insel und die Insel von Groß Muksalma und die Kommunikation zwischen ihnen stark erschwert.

Eine der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten der Solovetsky Islands sowie einer einzigartigen Ingenieurbau gilt als der Damm, der die Insel und die Insel Bolschoj Solovetsky meisten Muksalma verbindet. Anschließend wurde der Damm als "Steinerne Brücke". Menschen verursachten Staumauer stellt einen titanischen Arbeit, in den alten Mönchen geschehen.

Die Insel, wie die Big Solowezki-Insel bekannt und genannt Big Muksalma, voneinander durch einen großen Meerenge getrennt sind, deren Breite ist fast einen Kilometer. Die durchschnittliche Tiefe beträgt 2, 5 m. Um eine ständige Kommunikation zwischen den Inseln, die nicht von den Wetterbedingungen abhängig ist und der Damm gebaut wurde, zu gewährleisten. Baubeginn des Gebäudes wurde 1827 gelegt. Autor und Regisseur von Arbeiten auf dem Bau des Staudamms ist ein Landwirt Kholmogorsky Fedor Sosnin County, im Jahre 1867 nahm die Solowki wurde Mönch unter dem Namen Teoctist. Die aktuelle Ansicht des im Jahr 1865 erworbenen dam. Construction Management ausgeübt Mönch Irinarkh.

Solowezki-Inseln sind reich an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen dieser Inseln sind sehr vielfältig. Der Damm Länge 1.200 Meter auf den ersten Blick ergibt gemischte Gefühle. Erstes in den Sinn kommt ist, dass es ruiniert die kolossale Struktur oder zufälligen Haufen Steine, die sich zwischen Inseln. Wenn Sie genau hinsehen, entwickelt sich jedoch ein genaueres Bild dieser einzigartigen Struktur. Staumauer besteht aus einem riesigen Felsblock Blöcken übersäten Sand. Die Breite der Fahrbahn in einem Durchschnitt von etwa sechs Metern. Track dam gestreckt über die Mindesttiefe der Straße und hat fünf Bögen, von denen einige sehr steil sind. Die Ecken des Dammes sind jedoch Wellenbrechern. Der zentrale Teil des Damms aus dem Norden und Süden eingezäunt herausragende Haufen Steine ​​im Meer. Die Steine, aus denen der Damm gebaut wurde, ohne eine Lösung gehalten.

Ein Teil des Dammes präsentiert sich Bridge: Hier wird in der Form von Mauerwerk Bögen, durch die eine Nachricht von beiden Seiten der Taiwanstraße durchgeführt werden. Eigentlich Talsperre ist die größte Attraktion der Insel Big Muksalma.

Die Höhe der Staumauer ist etwa vier Meter, die der Schlüssel, um die Sicherheit während eines heftigen Meereswellen ist. Dennoch, für den schwersten Stürme einige Wellen über den Deich, untergräbt damit irdenen Pulver und links auf der Oberfläche vieler Algen, allmählich untergräbt die Steinbögen in Reise.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass Solovetskaia dam - nicht die erste Gebäude. Zunächst wird die Länge von 300 Metern, der Damm wurde 1828 zwischen den Inseln Große und Kleine Muksalma gebaut. Dieses "kleine" Staumauer sind noch heute bei Ebbe zu sehen. In seiner ursprünglichen Form Muksalomskaya Damm, genau wie sein Vorgänger, ist es jedoch nicht eine kontinuierliche Reihe und hatte eine Übergangsbrücke, aus Holz gebaut, unter denen die Möglichkeit hatte, frei zu schweben kleine Gefäße.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen