Sommertheater
   Foto: Sommertheater

Sotschi Sommertheater - Kultur- und Freizeiteinrichtungen, im Herzen der Stadt gelegen, zwischen den Skulpturen und Grün des Parks Frunse.

Das Theater wurde 1937 gebaut Der Autor des Projekts wurde vom Architekten V. gemacht Krolevets. In den 90-er Jahren. Das Theatergebäude, wie die meisten anderen ähnlichen Einrichtungen, es war in einem schrecklichen Zustand. Im Jahr 2001 übernahm er die Wiederherstellung des Unternehmers Frolenkov, wieder den Empfang von Künstlern. Allerdings hat die Rekonstruktion des Theaters nicht bringen das erwartete Ergebnis, und die Institution selbst ist nicht in der Nachfrage, und bald wieder aufgegeben wurde.

Im Jahr 2013, in einem Gebäude des Sochi Theater Restaurierungsarbeiten beendet. Rekonstruktion des historischen Erscheinungsbild des Gebäudes des Theaters Unternehmen wurde engagiert "Buenas Kubanas." Einweihung des legendären Theater statt 10. Mai 2013 nach dem Wiederaufbau seiner Funktionalität deutlich gestiegen. Es wurde verstärkt Fundament, Stahlsäulen auf dem Perimeter des Gebäudes. Zum ersten Mal in der Geschichte der Stadt wurde festgestellt, eine besondere Heizungs- und Lüftungssystem, so dass das Theater, um das ganze Jahr zu funktionieren. Heute ist das Theater kann 800 Besucher.

Darüber hinaus ist die Sommertheater wurde komplett renoviert Halle Format - Heute ist ein Theater-Kabarett. Chef Theaterrestaurant werden alle Besucher dieser Fähigkeiten zu beeindrucken.

Im Theater zu verschiedenen Zeiten waren so berühmte russische Künstler wie: S. Richter, Orchester Dudarova, Kuban-Kosaken-Chor, B. Messing, B. Tolkunova E. Peha, Vokal- und Instrumentalensembles "Pesnyary", "Blue Guitar" und Sotschi-Rock-Band, darunter "Anästhesie", "WPS", "Glück" und viele andere.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Sommertheater
Botanischer Garten Arboretum
Kirche des heiligen Johannes Chrysostomus
Museum Dacha Sängerin VV Barsova
Ruins mom Calais
Vladimir Kirche
Winter Theatre
Museum Dacha Sängerin VV Barsova