Uhlovitza
   Foto: Uhlovitza

Uhlovitza liegt in der Nähe der Ortschaft Mogilitsa, 3 km nordöstlich Bulgarien. 30 km nordöstlich von der Höhle ist die Stadt Smoljan, 37 km - Pamporovo. Die Höhle befindet sich in den Rhodopen, in der Gegend von Sinite Verov, die von bulgarischen Mitteln "Blue Creek" übersetzt. Daher sehr nahe an der Grenze zu Griechenland.

Uhlovitza bei 1040 m über dem Meeresspiegel gelegen. Die Temperatur in der Höhle nicht während des ganzen Jahres zu ändern und ist 10-11 ° C Die Gesamtlänge der Galerien der Höhle - 460 m ist jedoch offen für Touristen nur 330 m Uhlovitsa.

Uhlovitza wurde 1967 von Dmitry Raichev und George gefunden. Sein Name ist von der Art der Nachtraubvögel ululitsy, die wahrscheinlich lebt in diesen Orten stammen. Diese Höhle - eine der ältesten auf dem Gebiet der Sinite Verona.

Galerien Höhlen oft unterirdischen Palast genannt. Es gibt viele interessante Formationen, entstanden durch Luftströmungen und Wasser. Zum Beispiel, Dendriten, reliktity selten und übliche Höhle Stalagmiten, Stalaktiten und Steinwasserfällen.

Innerhalb Uhlovitza in mehrere Ebenen unterteilt. Der obere Raum ist Abgründen, wo der Unterrang der Hals ist wirklich bis vier Abgründen. Auf der unteren Ebene können Sie unten gehen die steile Metallleiter. Hier beginnt die erstaunlichste Teil Uhlovitsa sieben wunderschönen Seen, ist die Feder mit Wasser gefüllt, und bezaubernde weißliche steinernen Wasserfall - ein Schauspiel, für die sich die harte Tour zur Höhle an einem steilen Hang getan.

Besuchen Sie die Höhle kann nur von einem Führer begleitet werden.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen