Das Gebiet der Auferstehung
   Fotos: Die Umgebung der Auferstehung

Central City Fläche von der Stadt Siauliai ist der Bereich, der Auferstehung. Es ist von diesem Ort in den alten Zeiten, begann die Stadt zu entwickeln. Das Gebiet der Auferstehung ist das eigentliche Herz der Stadt, ein Gebiet üblicherweise in mehrere Teile Dämmerung Gasse und Straße unterteilt. Tilsit. Seit vielen Jahrhunderten die Gegend ist das Zentrum der Handels Handel. Nutzer und Händler kommen und kommen hierher, um ihre Waren anzubieten. Später wurde der Status der Handelszentrum Turgaus Bereich gegeben.

Heutzutage Bereich der Auferstehung ist der zentrale Ort der Stadtfeste, Demonstrationen, Theateraufführungen und Tagungen. Es ist auch einer der beliebtesten Orte der Erholung und Freizeitbeschäftigung der Einheimischen und Besuchern gleichermaßen. Auf dem Platz ist die Kathedrale der Heiligen Apostel Petrus und Paulus, im frühen 17. Jahrhundert erbaut.

Auf dem Gelände der Auferstehung ist die Skulptur "Der Großvater mit seinen Enkeln", verschönern eines der Quadrate der Fläche im Jahr 1976. Diese Skulpturengruppe machte den Master B. Kasperavichene. Diese Zusammensetzung vermittelt ein Gefühl von Wärme und Freundschaft zwischen den älteren und jüngeren Generationen. Composition "Großvater mit Enkelkindern" in der Liste der Kulturdenkmäler der Stadt als Denkmal für die Kunst von lokaler Bedeutung enthalten.

Fountain "Sonnenscheibe" wurde im Jahr 2003 am Tag der Stadt Siauliai, als er 770 Jahre alt war eröffnet. Es wurde über das Projekt Gintautas Lukoshaytisa gemacht. Der Brunnen liegt in einem kleinen renoviert und modernisiert Parks. Einheimische und Touristen kommen, um den Brunnen, um die Ruhe und die Schönheit der murmelnden Wasser zu genießen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Das Gebiet der Auferstehung
Der Brunnen-Skulptur Mutterschaft
Kathedrale von St. Peter und Paul
Fountain Rude
Museum der Katzen
Peter und Paul Kirche
Museum für Fotografie
Bereich Sonnenuhr
Bicycle Museum