Ein Denkmal für Admiral Nakhimov P.
   Foto: Das Denkmal für Admiral Nakhimov P.

Monument PS Nakhimov wurde im Zentrum von Sewastopol auf dem Platz zu Ehren des berühmten Admiral benannt gebaut. Der berühmte Marinekommandant lebte eine kurze, aber brillante Leben, um 1802-1855, und prägte die Geschichte.

Zunächst wurde ein Denkmal an das 45-jährige Jubiläum der Schlacht von Sinop im Jahre 1898 auf dem Platz in der Nähe der Anlegestelle errichtet. Ich entwickelte ein Projekt des Denkmals Generalleutnant A.A.Birderling und verkörpert den Künstler - Bildhauer N.I.Shreder. Die feierliche Eröffnung des Denkmals für Nikolaus II besucht.

Im Jahr 1928, das Dekret über die Durchführung der Entfernung von Denkmälern, Skulpturen zerstört und an ihrer Stelle im Jahr 1932 ein Denkmal von Bildhauer Wladimir Lenin VVKozlov. Nach dem Krieg wurde beschlossen, das Denkmal Nakhimov wieder zu öffnen. Und erst im Jahre 1959 es geöffnet wurde ein neues Denkmal Nakhimov, mit einer Statue von Lenin zog an einen anderen Ort. Die Zusammenarbeit der Künstler und Architekt A.V.Arefeva N.V.Tomskogo mit M.Z.Chesakova geboren und das Projekt realisiert.

Auf der Grundlage des bestehenden, die erhalten geblieben ist, war es ein Podest in der Form eines Pyramidenstumpfes und eine Skulptur aus Bronze errichtet. Am Fuße des Denkmals gelegt Anker. Die Vorderseite ist mit Kampf Banner und den Text der Befehl zum Angriff des Feindes in der Schlacht von Sinop dekoriert. Während Marinemantel, Brust George Cross Admiral gefangen genommen. In der einen Hand, ein Teleskop, und das andere das Schwert. Auf der Suche Kommandant leitete die Stadt, die er verteidigt und für die er das Leben gab. Hinter Admiral - Bucht von Sewastopol und dem Yachthafen. In der ersten Version des Denkmals mit Blick auf den Yachthafen und Graf Bucht.

Auf der Rückseite der eine Gedenktafel, die die Attribute des Militärs und die Worte des Lobes der russischen Flotte zeigt. Von einem Lorbeerkranz Gerahmte verlässt Inschrift auf das Leben des Admirals und tragische Ereignis - Verwundung Admiral auf dem Malakhov Hill im Jahre 1855. Der untere Teil des Sockels ist mit Reliefs und Szenen des Militärlebens Nakhimov dekoriert. In Erinnerung an Admiral Gespräch mit den Matrosen, Schlacht von Sinop, die Ereignisse in der vierten Bastion.

Künstler N.V.Tomsky für die Schaffung des Denkmals wurde die Goldmedaille der Akademie der Künste ausgezeichnet.

Das Denkmal hat beeindruckende Dimensionen: Höhe 5 m Figur Admiral 33 cm, und die gesamte Struktur - 12 m 50 cm.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen