Kirche Santa Maria della Marina
   Foto: Kirche von Santa Maria della Marina

Kirche Santa Maria della Marina - ist die Kathedrale von der Stadt San Benedetto del Tronto, dem beliebten Ferienort Palm Riviera, an der Adriaküste von Italien. Ebenfalls seit 1983, hier ist der Stuhl des Bischofs von San Benedetto del Tronto-Ripatransone-Montalto. Und im Juli 2001 erhielt die Santa Maria della Marina den Titel einer kleinen Basilika auf Initiative von Papst Johannes Paul II.

Das erste Projekt der Kirche wurde in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts von dem Architekten Gaetano Ferri von Bologna abgeschlossen. Allerdings begannen die Bauarbeiten erst im Jahre 1847 und erstreckte sich über sechs Jahrzehnten wegen der ständig entstehen neue Verzögerungen und Änderungen an dem Plan. Die Kirche wurde geweiht und für die Öffentlichkeit geöffnet nur im Jahr 1908, trotz der Tatsache, dass vor der endgültigen Fertigstellung der Bauarbeiten war noch weit entfernt. Die Fassade aus weißem Kalkstein Außen- und breite Treppe wurden nach dem Zweiten Weltkrieg beendet, und das ganze Gebäude feierlich im Februar 1973 Jahre geweiht.

Innerhalb Santa Maria della Marina besteht aus einem Mittelschiff und zwei Seitenkapellen. Die Apsis der Kirche ist mit Fresken von der franziskanischen Malers Ugolino da Belluno, die verschiedenen Heiligen und die Traditionen der Stadt am Meer zeigen dekoriert. Dort, in der Apsis, ist ein Gemälde aus dem 17. Jahrhundert, welches die Madonna mit Kind. Und in den beiden Seitenaltäre der Reliquien des Schutzpatron San Benedetto del Tronto - Urbika Heiligen und der Illuminati.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen