Der Park "Italien in Miniatur"
   Foto: Der Park "Italien in Miniatur"

Freizeitpark "Italien in Miniatur" - ist eine der ungewöhnlichsten Themenpark, in der Kurstadt von Rimini und bekannt zu machen die Besucher mit der einzigartigen historischen, architektonischen und kulturellen Erbes Italiens. Nur hier das ganze "des italienischen Stiefels", können Sie umgehen, zu Fuß in ein paar Stunden, und schauen Sie sich alle Hauptattraktionen des Landes.

Der Park wurde 1970 gegründet, und seitdem wird jährlich von rund einer halben Million Touristen besucht. Auf seinem Territorium ist 270 Reproduktionen der architektonischen Wunder der "Bel Paese" befindet, wie es in Italien, Europa genannt wird, mit höchster Genauigkeit und Gründlichkeit erstellt. Und es gibt mehr als fünftausend Miniatur-Bäume, die die Flora des Landes zu reproduzieren und geben dem Park eine besondere Anziehungskraft.

Im Jahr 2011 - dem Jahr des 150. Jahrestages seit der Vereinigung Italiens - jeden Tag in einem Park hob die Nationalflagge. Bei dieser Gelegenheit haben wir zehn neue Ausbildungswege, erzählen über die Zeit der Renaissance und des Risorgimento - Wiedervereinigung des Landes. Darüber hinaus wurden neue Abschnitte eröffnet: «Pappamondo» mit bunten tropischen Papageien und Aras und Kakadus «YouMini», die mit Hilfe eines Laserscanners, können Sie ein 3D-Modell im Miniaturformat von sich selbst erstellen und dann warf sie mit Aluminiumpulver und Nylon.

Die verschiedenen Attraktionen des Parks können den Geschmack der höchste Ansprüche zufrieden. Die Kinder werden die interaktiven Tauchschule, wo Sie den Sicherheits tauchen lernen und sogar eine echte lizenzierte Taucher genießen. Fans machen Entdeckungen und lernen Sie die Geheimnisse unserer Welt einen Besuch wert «Wissenschaft Fun Fair», die ein interaktives Labor betreibt. Nun, Fans von Abenteuer gerade Straße zum Kanu fahren oder springen «Sling Shot» Höhe von 55 Metern! Auf der Attraktion «Cannonacqua», ist eine Wiedergabe der Festung Malatesta auf einer Skala von 1: 3, wird das Wasser einen echten Kampf mit einem Dutzend Wasserkanonen, die die mittelalterliche Angriff widerspiegeln sollte. Der Park ist auch in einer Gondel auf dem Canal Grande in Venedig möglich, "schwimmen" und treffen Casanova am Markusplatz. Es ist eine Wiedergabe von Venedig im Maßstab 1: 5 ist eines der beliebtesten in der "Italien in Miniatur".

  Ich kann die Beschreibung ergänzen