Baskuntschak
   Foto: Baskuntschak

Einzigartige Salzsee Baskunchak ist Akhtuba Bezirk, die nächsten Dörfer - Ober-und Nieder Baskunchak Baskunchak. Vom Kaspischen Meer nach Norden. - Ca. 270 km und von der Wolga nach Osten - etwa 53 km. Das Seengebiet ist 115 Quadratkilometer

Baskuntschak tatsächlich stellt die natürliche Senke auf der Oberseite des großen Salzberg aufgestellt. Der Berg selbst geht in die Tiefen der Erde für Tausende von Metern. See ist ein Ort der Gewinnung von 80% Natriumchlorid-Russland, das im Bereich von 1, 5 bis 5.000.000. Tonnen Salz für 1 Jahr. Salz auf der Schiene transportiert werden, insbesondere für den Bau.

Darüber hinaus, Salz und Schlamm, der so eingeschaltet reichen See diesen Ort zu einem beliebten Ferienort Liebhaber von Salzwasser. An einigen Stellen ist das Wasser so salzig, dass Salzkrusten. Die Höhe der Konzentration des Salzes in der Baskuntschak erreicht 300 ppm, hat die gleiche Konzentration des Toten Meeres.

Die besten Monate für eine Reise auf dem See Baskunchak - von Mai bis September. In den Sommermonaten ist es notwendig, Pflege, wie man den Kopf zu verbergen, und vorzugsweise alle den Körper vor der Sonne zu nehmen. In der Nähe des Sees gibt es keinen Platz, um einen Schatten zu nehmen, und die Lufttemperatur 50 Grad erreicht. Sie müssen auch Pflege der Schuhe zu nehmen: barfuß auf den Salzkristallen kann nicht zu angenehm sein, aber es ist besser, die Schuhe, die Sie nichts dagegen haben, um am Ende der Bade werfen zu nehmen, ist die Salzkonzentration immer noch sehr hoch.

Nahe dem See ist der einzige Berg der kaspischen Depression - Big Bogdo. Es wird angenommen, dass heiligen Berg der Dalai Lama.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen