Privat Garten.
   Foto: Privat Garten.

Auf den ersten der Regierungszeit von Kaiserin Katharina II Abschnitt zwischen Old Garden Rampenbahn, die eine Fortsetzung der Rampe und der Straße Podkaprizovoy unterzogen Sanierung in Übereinstimmung mit dem Prinzip der Landschaftspark. Vor der Südfassade Zubov Flügel wurde Big Meadows seit mehr als zweihundert Meter von den Gleisen auf beiden Seiten besiegt.

In der Mitte des XIX Jahrhunderts, durch die Einrichtung in diesem Teil des privaten Parkgarten, eine der schönsten landschaft landschaften Catherine Park, im XVIII Jahrhundert erstellt, wurde nicht beibehalten. 1856 Land Landschaftspark wurde niedrigen Eisenzaun mit 3 Toren, die nach den Skizzen des Architekten Hippolyte Antonowitsch Monighetti wurden vergoldeter Bronze Ornamenten geschlossen. Und schließlich, im Jahre 1865, im Auftrag von Kaiser Alexander II, kam Alexander Fomichev Species Architekten mit hier besitzen intimen Garten.

Im Jahre 1862 wurde der Garten erweitert, und drei Jahre später, wollte Alexander II, einen Blumengarten hier organisieren, Terrasse und Brunnen. Umstehende im Garten war verboten zu gehen, und bald wurde er von einem Zaun umgeben.

Die kompositorische Mitte des privaten Garten hat sich zu einem massiven Brunnen mit einem achteckigen Pool und hohen Vase, aus Carrara-Marmor. Rund um den Brunnen wurden malerischen Blumengärten, gepflasterte verschlungenen Pfaden, installierte Skulptur gebaut. Auch im Garten gab es eine Pergola. Es - Veranda, im italienischen Stil. Es schließt sich ein Blick auf die grüne Wiese und Cahul Obelisken aus den Fenstern des Palastes, und teilen großen grünen Wiese in zwei Teile.

Nach diesen Veränderungen die Natur dieser Bereich des Parks hat sich dramatisch verändert. Die ursprüngliche Idee parkostroiteley war gebrochen und verzerrt. Es wurde Perspektive auf Wiese verlor mit hohen schlanken Katulsky Obelisk - eine der spektakulärsten Werke in einem alten Landschaftspark.

30. August, dem Tag der Alexandrov, der Großfürst Alexander immer gefeiert in Zarskoje Selo. Im Jahr seines 16-jährigen Jubiläum (1861) Feier in der Katharinenpalast, der China Hall statt - mit Obst, Tee, Eis. In seinem eigenen Garten gelegt wurden Teppiche, Stühle sind so angeordnet und spielte Musik. Junge Menschen sind auf dem See Boot fahren und genossen das Feuerwerk und Illumination, für den Anlass angeordnet.

Südfassade Zubov Flügel des großen Palastes von Zarskoje Selo mit Blick auf einen privaten Garten. Auf der zweiten Etage des Gebäudes beherbergte einst die Wohnungen der Kaiserin Katharina der Großen. Im Erdgeschoss der Lodge wurden später angeordneten privaten Räumen des Kaisers Alexander II. Diese Innenräume im Zweiten Weltkrieg zerstört, jetzt restauriert.

In seinem eigenen Garten schlendern Familie von Alexander II. Unter den vielen Blumenbeeten und Fliederbüsche tummelten und spielte Kinder des Königs. Während die Weißen Nächte sind Ländliches angeordneten Kugeln, wurde das Orchester dann platziert Bosquet, und Tänze fand im Stil von "elegante Einfachheit".

Im 30. Jahr des XX Jahrhunderts im privaten Garten wurde Marmorskulpturen in den Großen Vaterländischen Krieg bewahrt installiert: 2 Exemplare von "Dancers" von Antonio Canova, im XIX Jahrhundert gemacht "Zephyr" Victor Petrovich Brodzkogo und "Nymph" Parmenas Petrovich Zabello.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen