New Zoo - befindet sich neben dem See Malta in Poznan, nimmt B117 Hektar. Der Zoo hat mehr als 2000 Tiere von 140 Arten. Der Bereich ist so ausgelegt, dass die Tiere unter Bedingungen möglichst nahe an ihrem natürlichen Lebensraum gehalten.

Unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg, das erste Mal die Idee der Schaffung einer neuen Zoo in Poznan, weil die alte Lage macht es unmöglich, die weitere Entwicklung. Die endgültige Entscheidung, einen neuen Zoo in den White Mountain bauen wurde 1964 verabschiedet und die feierliche Eröffnung fand zehn Jahre später. Der Zoo liegt am Ufer des Malta-See am Rande einer hügeligen und waldreichen Umgebung. Ursprünglich war es geplant, um die ältesten Zoos in voller übertragen, aber es wurde später entschieden, dass die Old Zoo wird seine Arbeit fortsetzen.

Der Zoo ist in mehrere Zonen, zwischen denen man nicht nur zu Fuß, sondern auch mit dem Fahrrad oder in kleinen Anhänger mit Audioguide bewegen kann unterteilt. Der Zoo gebaut modernen Käfigen und Pavillons. Es ist ein Pavillon der Raubvögel mit Adler, Eulen und Weißkopf sipom. Der Pavillon für die Fleischfresser können Chinchillas, Hamster, Schneeleopard, Wildkatzen und Pandas zu sehen. Separate Gehäuse für Tiere aus Australien, wo sie Emus und Kängurus leben Riesen importiert gebaut. Der Zoo hat eine einzigartige Pavillon für Tiere, nächtlich, wo spezielle Beleuchtung vollständig ahmt die Nachtzeit, die die Besucher zu den Tieren zu sehen beim Spielen und Geselligkeit ermöglicht. Auch im Zoo, können Sie das Leben der weißen Nashörner, Hirsche, Bisons, Pferde und sibirische Tiger zu beobachten.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen