Cathedral Mountain
   Foto: Cathedral Mountain

Ples Heart Cathedral ist ein Berg, der seinen zweiten Namen hat - der Mount Freiheit. Es stammt aus der Stadt an der Wolga.

Die erste Erwähnung von Ples Historiker weisen bis 1141. Settlement dauerte bis der mongolischen Invasion im Jahre 1238, als das Feuer brannte alle Häuser waren. Die Stadt neu belebt nur im Jahre 1410 durch die Bemühungen des Großfürsten von Moskau Wassili Don, der Sohn von Dmitri Donskoi. Daher Bewohner glauben Ples Moskowiter fast Verwandten. Orden des Fürsten von Moskau am Berg Höhe von 70 Meter über dem Wasserspiegel gelegt wurde eine große hölzerne Festung mit Erdwall, entworfen, um nicht nur die Stadt selbst, und die Ansätze für die Rostov-Susdal Fürstentum zu schützen. Auf der Cathedral Mountain gut betreut durch alle Stadtteile, so dass der Feind ist schwierig, hier bemerkt werden. Darüber hinaus ist die Wall war ziemlich steil und unzugänglich, so dass man in der Nähe der Mauern der Festung war ziemlich schwierig. Walls Ples könnte sogar von Schusswaffen, die selten für die Gebäude der Zeit war, zu schützen.

Leider bis heute wurde die Festung nicht beibehalten. Es gab nur den Wällen, aber alten alten Birken erwähnt Wand. Allerdings war in der Vergangenheit der Berg selbst wenig verändert. Es sind keine modernen Gebäuden. Vielmehr ist es ein Urlaubsort von Einheimischen und Touristen. Rund um den Berg erstreckt Wickelplatz, stolz genannt plesovchanami "Boulevard". Auf dem Berg steht mit 1699 die älteste Kirche der Stadt - Kathedrale der Himmelfahrt, das ehemalige Regierungsgebäude Gebäude aus dem XVIII Jahrhundert.

Vasily Donskoi - Im Jahr 1910 wurde ihm eine Hommage an den Gründer der Stadt gegeben. Im Jahr der Feier des 500. Jahrestages der Ples Eröffnung des Denkmals zu seinen Ehren auf dem Berg der Freiheit. Bildhauer S. Aleshin porträtiert Prince, wie die Darstellungen in den Gemälden und Ikonen. In eine Pelzmütze und eine reiche Pelzkragen, Basil ich Büste steht auf einem hohen Sockel und von einer dunklen gemusterten Wand umgeben ist.

Jetzt Cathedral Mountain aktiv wiederhergestellt. Aktualisiert öffentlichen Plätzen, ohne dabei seinen historischen Wert. Adelt die Gasse, sind Aussichtsplattformen, Pavillons. Hier möchte die Bewohner der Stadt zu Fuß. Es wird sicherlich jeden Touristen steigen, was so fasziniert plёsskie Nachbarschaft von bekannten Künstlern zu verstehen. Es ist der höchste Berg wird deutlich der Name des Wolgastadt. Der Fluss in diesem Teil ihrer fließt reibungslos, wenn auch in einem schmalen Korridor. Aber "ples" mit alten russischen als gerader Abschnitt des Flusses umgerechnet.

Cathedral Mountain ist nicht nur der historische Teil der Stadt, sondern auch kulturelle. Hier verbringen Feiertage und Feste, zu Fuß Hochzeit in russischen Traditionen. Vor der Revolution, und der Berg war das administrative Zentrum der Stadt.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Cathedral Mountain
Die Museumslandschaft
Skulpturen Plёsskaya cat und Summer Einwohner
Trinity Church und Vvedensky
Auferstehungskirche
Himmelfahrts-Kathedrale
Das Haus-Museum des Künstlers I. Levitan
Kirche St. Barbara
Museum der Frühen Familie