Das Schloss und Park Ensemble von Peterhof
   Foto: Das Schloss und Park Ensemble von Peterhof

Mitte der Schloss und Park Ensemble ist das Grand Palace, an der Küsten Terrasse und Blick auf das Meer gebaut. Der erste Palast wurde im Stil von "Peter Barock" in den Jahren 1714-1725 und dann im Stil fertig gebaut "reifen Barock." Dieses elegante Gebäude ist drei Etagen mit Galerien, glänzenden vergoldeten Kuppeln und Fassaden, die sich entlang der Terrasse mit einer Kaskade von Brunnen in den 260 Meter. Im Palast - ca. 30 Zimmer, darunter eine reich verzierte Prunkräume, Stuckmarmor, mit bemalten Decken, eingelegten Parkettböden und vergoldeten Wänden.

Ein wichtiger Teil des Ensembles - ein Park mit Springbrunnen: Obere Park mit fünf Brunnen und Lower Park, wo der weltweit größte Komplex von Brunnen. Dekorative Fuße des Grand Palace ist der Big Grotte mit der Framing Stufen (Große Kaskade). Großartige Kaskade hinunter zum Pool und das Meer-Kanal. In der Mitte des Pools. - Ein Brunnen mit der Skulptur "Samson reißen das Maul des Löwen" (1802, Bildhauer M. Kozlovsky) mit einer Höhe von 20 m des Strahl Auf beiden Seiten ist "Eimer", eine große (Italienisch und Französisch), Springbrunnen und Kolonnaden (1800-1803, Architekt Voronikhin); im östlichen Teil des Parks - "Schach Mountain" und die beiden Brunnen von Rom, im Westen - die Kaskade "Gold Mountain" (Marly) und zwei großen (Menager) Brunnen. Vom Grand Palace auf den Golf von Finnland führt die Sea-Kanal.

Bau eines zweistöckigen Pavillon "Hermitage" von der Größenordnung von Peter I. im Jahre 1721 von dem Architekten I.Braunshteyna gestartet. Dieser Pavillon, einen quadratischen Grundriss, der Verhältnismäßigkeit betrifft alle seine architektonischen und dekorativen Elementen.

Mit dem Bau des Pavillons "Marley" und den angrenzenden Teichen begann in 1719 - 1720 Jahren. Marly großen rechteckigen Teich ist wie ein Spiegel, und sektorale Teiche bilden einen Halbkreis, in vier Sektoren Steindreibogenbrücke unterteilt. Ursprünglich gebaut, ein einstöckiges, sagte er, auf Befehl von Peter, wurde auf einer Etage abgeschlossen.

Pavilion "Hütte" - die grundlegende architektonische Struktur des Parks von Alexandria in Peterhof. Das Gebäude befindet sich auf der oberen Terrasse befindet sich im südöstlichen Teil des Parks mit Panoramablick auf den Golf von Finnland. Auf allen Seiten, "Hütte" ist von einem gepflegten Park mit schattigen Alleen, gewundenen Wegen, Rasenflächen, Baumgruppen und Sträuchern umgeben ist. Das Ferienhaus wurde in 1826-1829 gg gebaut. vom Architekten A. Menelaws die sogenannte "Gothic" -Stil.

Englisch Park erstreckt sich im westlichen Teil von Peterhof. Der Beginn der Arbeiten an dem Gerät des Parks gehört zu den 70-ten Jahren XVIII. Der Grundriss des Parks ist mit Architekten George. Quarenghi und Gartenmeister J. Medersa zurückzuführen. Es war das erste Landschaftspark in Russland. Im Mittelpunkt steht ein Naturteich (jetzt Englisch Pond) und wurde zum beherrschenden architektonischen Struktur englischen Palast. Der Bau des Palastes wurde von J. Entwurf. Quarenghi durchgeführt und dauerte von 1781 bis 1796 Jahren.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen