Wasserfall Misol-Ha
   Foto: Wasserfall Misol-Ha

Im mexikanischen Bundesstaat Chiapas hat eine erstaunliche natürliche Attraktion - den Wasserfall Misol-Ha, Buchhaltung für die gesamte Wassersystem mit Wasserfällen von Agua Azul, 60 Kilometer von der archäologischen Stätte von Palenque entfernt. Hier können Sie sich selbst und, indem sie, zum Beispiel, ein Auto zu mieten sind.

Nennen tridtsatimetrovoy Wasserfall Misol-Ha, in der malerischen Bergregion gelegen, mit der indischen Sprache Chol und übersetzt - "Wasserfall". Er läuft rund um die Strecke Palenque-Ocosingo, nur zwanzig Kilometer über Palenque, übrigens, und wie Sie Ihre Route starten. Auf dem Weg in die Spur, sehen Sie den Mauszeiger.

Am Eingang werden Sie gefragt, zu 10 Pesos für Reisen mit polutorakilometrovy Abschnitt führt zum Wasserfall zu bezahlen, und weitere 15 Pesos am Eingang zum Wasserfall gelassen werden. Hier ist alles für die Bequemlichkeit der Touristen Geschäfte, Cafés und sogar kleine Häuser zu vermieten zu regeln, wenn Sie sich entscheiden zu bleiben. Der Besuch von Touristen sind von sieben Uhr morgens zur Verfügung.

Sie können rund um die ganze Umgebung auf eigene Faust zu bekommen oder einen Führer. Die Tour beinhaltet einen Spaziergang durch die örtlichen Dschungel, klettern auf die Aussichtsplattform, Höhlen mit Artefakten. Wenn Sie möchten, können Sie besuchen und Fischfarm, wo Sie mit ihrem Fang bekommen können entfernt. Das Wasser hier ist erstaunlich sauber und hat einen wunderbaren blauen.

Auf der Rückseite des Wasserfalls Misol-Ha ist eine kleine Grotte, die Eingabe in die Sie das perfekte abgelegenen Ort zu bekommen.

Interessant ist, dass an diesem Ort im Jahr 1987 gesunken waren letzten Szenen des Films "Predator", in dem die Hauptrolle von Arnold Schwarzenegger gespielt.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Wasserfall Misol-Ha
Pre-Hispanic-Stadt und Nationalpark Palenque