Haus-Museum II Golikova
   Foto: Haus-Museum II Golikova

Haus-Museum von Ivan Golikov (1886-1937), der die Verdienter Künstler der RSFSR, als auch die Veranstalter der "Artel der antiken Malerei" war, wurde Mitte 1968 eröffnet. Golikova in der Stadt Palekh genannt heftig, weil er besonders liebte es, all die Dinge, die spannend und ausstehenden Temperament und einer stürmischen Ausdruck zeigen, zu schreiben - "Jagd" "Troika", "Battle". Wie der Leiter des Museums wurde Elena Melnikova ernannt.

Ivan Golikov suchen Anerkennung, gehen auf die harte Tour, denn das Wichtigste des Lebens - Lack Miniatur - eine schwierige und mühsame Arbeit. Vor der Revolution war der Künstler dolichnikom, die praktisch alles dauerte es nicht zuordnen. In einer Zeit, Ikonographie war nicht so beliebt, Business Ivan von Stadt zu Stadt, die Ausfertigung der Malerei für Theaterdekorationen und Plakate. Aber er wusste, dass es nicht seine wahre Berufung. Bald erschien sein Geschäft Leben durch Zufall, als er fand, die Werkstatt von Glazunov Böden, aus Pappmaché. In diesen Proben, schrieb er in Gold auf den unteren beiden Songs unter dem Namen "Adam im Paradies" und "Bärenjagd". In provisorischen Museum seiner Arbeit ist sehr interessiert, und bald waren sie das Diplom ersten Grades ausgezeichnet.

Golikov, war Iwan Iwanowitsch in der Lage, eine "Artel der antiken Malerei" Winter 1924 zu organisieren. Es ist bekannt, dass die Frau des Golikova war unglaubliche Schönheit sowie eine ziemlich berühmte Sängerin. Das Haus-Museum hat alles in ihren üblichen Plätzen gehalten - wie es während der Lebensdauer des Iwan Iwanowitsch war. Die Familie sechs Kinder erzogen, wegen dem, was auf dem Dachboden schlafen. Konserviert und antike Gerichte vorgestellt Zange, Messing Samowar und Schalen.

In einer der Ecken in einem ungewöhnlichen vergoldeten geschnitzten Gehalt ist Kyoto, die alte Feder Bett mit Holzschnitzerei Haken verbunden. Was die Kleidung betrifft, können Sie die meisten gewöhnlichen Bauern Hemd oder Bluse zu sehen.

Nicht nur Lackminiaturlieblingsbeschäftigung war ein wahrer Meister. Ivan Golikov Buch Grafiken. Nach dem Vorschlag der Uhr Gorki nahm Abstand akademischen Ausgabe von einem der bemerkenswertesten Denkmäler der antiken Literatur, nämlich die "Lay". In diesem Projekt haben wir enorme Anstrengungen und titanische Arbeit investiert, denn der Künstler hatte auf der Hand zu alten russischen Text, nach dem er etwa zehn Miniaturen, die die Ereignisse des "Wort", mit der größten Anzahl von Bildern in einem der Museums Ständen gezeigt veranschau erstellt neu zu schreiben.

Die Führung durch das Museum umfasst einen detaillierten Bericht über die Vorbereitung und Lackierung von Boxen. Die Ausstellung zeigt alle Elemente, die für die Erstellung benötigt werden - ein Halbfertigprodukte aus Pappmaché, Sonderlackierung oder Eitempera gemacht, bereitet seine Hände in kleinen Holzfässern, verschiedene Pinsel und Wolf Eckzahn, mit denen poliert die Oberfläche der Produkte zu Gold glänzte . Präsentiert von Nebenprodukten, die mit einem weißen Hintergrund lackiert werden. Auf einem großen Stand der entsandten Bilder, während einer von ihnen dargestellt Iwan der populäre Sänger in Palekh Yefim Wirbel.

Der zweite kleine Zimmer hat direkt mit dem Master funktionierte. Hier können Sie alle notwendigen Elemente für die Malerei zu sehen: Farbe mit einem Pinsel, einer speziellen "Globe", die dazu bestimmt Fokus des Lichtstrahls, podruchnik wurde. An der Wand ist ein Porträt Golikova, vom Künstler Kharlamov, die kurz vor dem Tod des Meisters Lackminiatur getan wurde gemalt. An der rechten Wand hängt ein Selbstporträt von seinem Sohn Ivan - Yuri und ein Porträt seiner Frau. Es sei darauf hingewiesen, dass die potenziellen Ausstellungsstücken des Museums ist nicht vorgesehen, sondern nur Exposition Basis werden.

Der Schwerpunkt des Museums war die Popularisierung der Palekh Kunstströmungen und fruchtbare Arbeit mit Künstlern. Das Museum führt die Ausstellung, pädagogischen und wissenschaftlichen Aktivitäten. Darüber hinaus führte die mühsame Arbeit, die Bedingungen für die Lagerung und Durchführung von Sicherheitssammlerstücke erstellen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen