Palazzo dei Sette und die Torre del Moro
   Foto: Palazzo dei Sette und die Torre del Moro

Palazzo dei Sette und die Torre del Moro, einst im Besitz einer Adelsfamilie Della Tertz von Orvieto, wandte sich heute in einen kulturellen und historischen Komplexes. Seit vielen Jahren wurde der Palast von der Kirche gehört, und wurde dann als Residenz der Mitglieder der Stadtregierung eingesetzt - daher der Name. Es wird auch angenommen, dass einige Zeit im Palast wohnte der Architekten Antonio da Sangallo. 1515 Papst Leo X. gab das Gebäude dann als Torre del Papa und Kase Chiesa di Santa in der Verwendung des Herrschers von Orvieto bekannt. Seither beherbergt es eine Vielzahl von öffentlichen Institutionen.

Die erste Tür rechts neben dem Eingang führt zum Torre del Moro, die zu Fuß oder mit dem Aufzug zu klettern. Tickets sind am Eingang erhältlich. Einer der beiden Glocken, die noch im Inneren des Turms zu sehen ist, sehr selten - es ist datiert 1313 Jahre. An seinem Rand eingraviert Zeichen 25 städtischen Handwerk und ein Symbol für die Menschen in Orvieto.

Im Jahr 1865, an der Spitze des Turms wurde eine neue Vorratsbehälter, um Wasser aus der neuen Wasserleitung in der Stadt liefern angehoben. Zehn Jahre später war er wiederum von einem Takt gekrönt. Am Ende des 19. Jahrhunderts auf der ersten Etage des Torre del Moro ist der Stadtverwaltung Adresse befindet, die erst vor kurzem in ein neues Gebäude umgezogen. Heute kommen hier wie Touristen, die einen herrlichen Blick auf Orvieto und die Umgebung zu bewundern, die Öffnung mit einer Höhe von 47 Metern.

Über die Herkunft des Namens des Turms - wörtlich: "Tower of the Moor" - viele Legenden. Einer der beliebtesten viele Jahre war die Legende von der eifersüchtigen Moor, der angeblich hier gelebt. Einige Historiker glauben, dass der Name kommt von der Puppe Moor (oder Sarazenen), die auf den Turm zum Zeitpunkt der mittelalterlichen Ritter gekoppelt wurde. Aber die allgemein akzeptierte Version ist, dass der Name des Turms stammt aus dem Namen Rafael Gualterio, als "Il Moro" bekannt, der im 16. Jahrhundert hier lebte. Palazzo del Moro - stand neben dem Torre del Moro-Palast, wurde einst von der Familie der Gualterio Besitz, wurde mit dem gleichen Namen bekannt.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen