Der architektonische Komplex "Karawanserei"
   Foto: Der architektonische Komplex "Karawanserei"

Architektonisches Juwel in der Region Orenburg gilt als ein Komplex von Gebäuden erstellt von russischen Architekten sein - AP Bryullov. Das genehmigte Projekt durch den Kaiser im Jahre 1837, wurde für Reisende Baschkiren zu Bashkir-mescheryatskogo Truppen und Hotels bestimmt sind. Der Bau des Wirtshauses auf den Baschkiren wurden Spenden von 1837 bis 1842 durchgeführt. Das architektonische Ensemble namens "Karawanserei" ("Caravan House" in der Turksprache), war Teil des achteckigen Moschee, den Hauptkörper mit landwirtschaftlichen Nebengebäude und einem 35-Meter-Minarett. Der architektonische Komplex Zusammensetzung verflochten mehrere Stile: gemeinsam mit nationalen Bashkir Motive zu erkennen, bilden die maurische, türkischen und arabischen Architektur. Rund Caravanserai gelegt schönen Garten Provinz, die Orenburg in jenen Jahren gab, einen besonderen Geschmack.

Im Jahr 1917, in den Mauern der Karawanserei beherbergt die Übergangsregierung und später Ratsabgeordneten, und von 1918 bis 1921. Es entscheidet über das Schicksal von Hunderttausenden von Menschen durch den Revolutionsrat der Republik Baschkortostan. Im Jahr 1960 wurde der Gebäudekomplex Caravanserai aufgeführt Denkmäler von nationaler Bedeutung. Im Jahr 1994 wurde eine Vereinbarung unterzeichnet, in dem die Orenburg Komplex in das Eigentum der Republik Baschkortostan in Russland.

In unserer Zeit, historischen und architektonischen Komplexes, an der Grenze zwischen Europa und Asien ist ein einzigartiges Baudenkmal von der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in der Regel behalten ihr ursprüngliches Aussehen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Der architektonische Komplex Karawanserei
Die Kirche St. Demetrius
Kirche St. Johannes der Theologe
Denkmal für Alexander Sasse
Nikolaus-Kathedrale
Seilbahn zwischen Europa und Asien
Elisabethanischen Tor
Der Kulturkomplex Nationale Dorf
Museum der Geschichte der Orenburg (Brig)
Fußgänger-Hängebrücke an der Küste von Orenburg
Denkmal für Juri Gagarin
Stela Europe-Asia
Kindereisenbahn