Kirche des Heiligen. Geistes
   Foto: Kirche von St .. Geist

Geist-Kirche wurde an der Stelle der alten Kirche im Jahre 1585 gebaut. Dieses Gebäude, im Stil der Spätrenaissance gemacht wird, wird in das administrative Zentrum der Stadt gelegen. Es grenzt an die alte Kirche Glockenturm.

Die Fassade ist mit sorgfältig ausgearbeiteten Stein verkleidet. Der obere Teil des Glockenturms mit drei Fenstern, schneiden Löcher, durch die man die große Glocke zu sehen. Das Hauptportal der Kirche des Heiligen Geistes ist reich mit Inschriften in Bezug auf die Zeit der Renaissance dekoriert.

Der Innenraum der Kirche ist sehr geräumig. Seine Kirchenschiff geht hoch gewölbten Decke, eine Kuppel über dem Altar. Die Wände sind mit Kalk und der Kirche weiß getüncht, um die Traufe des speziell ausgewählten Steinen überlebt haben. In der Apsis ist eine hölzerne, mit vergoldeten Altar bedeckt. Früher gab es ein Icon, das die Herabkunft des Heiligen Geistes, des Malers Palma der Jüngere geschrieben.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen