Krupachko See
   Foto: See Krupachko

Krupachko See - ein künstlicher Wasserkörper in das Tal von Niksic, im nordwestlichen Teil. Der See wurde mit Hilfe eines künstlichen Damm und heute in dieser Region von Montenegro erstellt, ist es der größte Süßwassersee Aufnahme. Der Hügel wurde auf dem Bett eines Gebirgsflusses, die es ein bisschen langsam den schnellen Kurs macht gebaut. Künstlichen Hügel in Länge von 3 km. Der See ist von zahlreichen Bergbächen und Quellen, die das Wasser in den künstlichen Teich Runde kristallklar und kühl stellen zugeführt.

Der See ist reich an Fischarten, darunter seltene Arten. Es begann regelmäßig Wettbewerbe in Sportfischerei. Am See ist es auch mit einer Promenade und Strände ausgestattet.

Somit wird der Bereich des Stausees Krupachko wurde ein Sport- und Freizeitzentrum: Freizeit- und Sporteinrichtungen, Dämme, und für die Besucher - Motel "Plage". In diesem Bereich nie brütender Hitze, die den Ort noch attraktiver in den Sommermonaten besuchen macht.

Jedes Jahr, am Ufer des See-Festival, während der das Seeufer in Zeltstädte verwandelt gehalten, und unter den Lautsprechern, können Sie eine Vielzahl an modernen montenegrinischen Musikgruppen zu hören.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Krupachko See
Wald Trebesa