Woolworth Building
   Foto: Woolworth Building

Woolworth Building - eine der ältesten Hochhäuser US National Historic Landmark, Broadway schön, ähnlich den europäischen gotischen Kathedralen.

Es ist der Name des Winfield Woolworth, dem großen amerikanischen Geschäftsmann späten XIX - Anfang XX Jahrhunderts. Er begann seine Karriere in der ländlichen Shop Junge, Woolworth baute ein Handelsimperium, die mehr als tausend Supermärkten auf der ganzen Welt gehört. Shiny Stahl Erkenntnisse Woolworth Discounter, wo alles war zehn Cent, Kauf Ware direkt vom Hersteller, die Preisschilder an der Ware (vorher mit dem Käufer gehandelt werden).

Im Jahr 1910 beschloss der Unternehmer den Bau der Sitz seines Unternehmens ist das höchste Gebäude der Welt. Das Projekt hat ein US-amerikanischer Architekt Cass Gilbert, das berühmte Gebäude des Satzes von öffentlichen Gebäuden, im klassischen Geist konzipiert entwickelt. Er war auch ein Pionier im Bau von Wolkenkratzern.

Woolworth Building Gilbert im neugotischen Stil, rodnyaschem Wolkenkratzer mit europäischen Kirchen. Ursprünglich geplanten Gebäudehöhe von 191 Metern, als Folge der Höhe wurde auf 241 m erhöht. Woolworth Building eröffnet im Jahr 1913 und blieb das höchste Gebäude in der Welt bis 1930, vor dem Erscheinen des Chrysler Building und dem Trump Building.

Das Woolworth Building - 57 Etagen. Hinter seinen Mauern liegt eine starke Stahlrahmen, der die Stabilität des markanten Gebäude gewährleistet: die restlichen Hochhäuser sind in der Regel unter dem Druck des Windes etwas schwanken, aber das Woolworth Building steht unerschüttert. Beständigen Material, populär in den Vereinigten Staaten zu Beginn des XX Jahrhunderts - Die Fassaden sind mit Terrakottafarbenen Kalksteinplatten gestaltet. Die Böden sind unterbrochen herrlichen Stein Spitzen. Flachsäulen steigen an die Spitze der Pyramide selbst mit gotischen Türmchen. Das Innere des Gebäudes sind mit reich verzierten - hohe Gewölbedecken Mosaik, Glasmalerei, Luxus-Etagen, mit vergoldetem Leder Aufzügen ausgestattet. Dies ist, wo die weltweit erste Hochgeschwindigkeitsaufzüge erschienen, liefert schnell Gebäudenutzer zu einer großen Höhe.

In der Lobby, der mit einer schönen Kassettendecke, sind kleine Skulpturen, Karikaturen von Woolworth und die Autoren des Bauvorhabens. Stein Gilbert hält ein kleines Modell Woolworth Building. Touristen jedoch bestaunen Sie die Neuheit wird nicht gelingen: nach dem 11. September 2001 die Zulassung von Touristen in die Gebäude wurde aus Sicherheitsgründen abgebrochen, können Sie jetzt genießen einen Wolkenkratzer direkt an der Straße. Allerdings ist das Woolworth Building, um vor ihm zu stehen, den Kopf zurückgeworfen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen