Chrysler Building
   Foto: Chrysler Building

Chrysler Building - Manhattan Wolkenkratzer im Art Deco-Stil. Architektur Vorzüge des Gebäudes ist so, dass es als eines der schönsten in New York City und den Vereinigten Staaten anerkannt. Darüber hinaus ist es das höchste Bauwerk Backstein in der Welt.

Magnificent Hochhaus wurde durch den Willen einer der legendären amerikanischen Manager, Walter Chrysler geboren. Beginn seiner Karriere Lehrling Maschinist auf der Eisenbahn, wurde er bald interessiert sich für Autos. Die Firma "Buick" Ihn als eine vielversprechende Manager und betrogen - Chrysler zeigte sich brillant. Im Jahre 1925 seine eigene Gesellschaft "Chrysler" gründete er und begann, das für seine Zeit revolutionär, ein Auto zu produzieren - mit hohen Kompressionsmotoren, Öl- und Luftfilter.

In den späten zwanziger Jahren Walter Chrysler beschlossen, bauen für seine Aktiengesellschaft ist das höchste Gebäude der Welt. Das Projekt wird von William Van Alen für ein Hochhaus, das den krönenden Karriere bewiesen entwickelt: am Ende der Konstruktion des Architekten setzen Chrysler Konto für Dienste - 6 Prozent der Schätzungen (Standardkosten zu der Zeit), aber Chrysler hat festgestellt, das ist eine Menge. Van Alen gewann den Fall, aber neue Aufträge nicht erhalten haben, und bald kam die Weltwirtschaftskrise, und die Architektur hatte er vergessen.

Vier Etagen pro Woche: Chrysler Building wurde mit rasender Geschwindigkeit gebaut. Zur Befestigung der Stahlrahmen mit Nieten 400000 in Hand gelegten Mauern von fast vier Millionen Ziegelsteine. Doch als nächstes auf 40 Wall Street, das Gebäude der Bank of Manhattan wurde 283 Meter Höhe gebaut, und Chrysler konnte den Kampf um die Höhe zu verlieren. Aber Van Allen verwendet eine Geheimwaffe: die Erlaubnis, auf den Bau der 38-Meter-Turm gesetzt, so dass sein Kind eine Höhe von 319 Metern erreicht hat. Das tiefe Geheimnis Anlage wurde im Inneren des Hochhaus installiert. Van-Allen sah es steigen, stand an der Ecke Fifth Avenue und zitternd vor Angst: die Leute auf der Straße wusste nicht, was los war über ihren Köpfen. Aber die Installation erfolgreich war und dauerte nur 90 Minuten. Chrysler Building gewann das Rennen um den Titel des höchsten Gebäudes der Welt.

Der Triumph war von kurzer Dauer: in den elf Monaten der Preis ging an die 102-Geschichte Empire State Building. Dennoch ist die Chrysler-Gebäude, und heute immer noch eines der höchsten Gebäude in der Welt, und mit Sicherheit - eine der stilvollsten. Glas und poliertem Stahl machen es optisch leicht, als ob in der Luft schweben. Die kegelförmige Krone der Krupp Edelstahl glänzt bei jedem Wetter. Auf der einundsechzigsten Stock eines Eckgebäude, die riesige Adler. Auf der Ebene der einunddreißigsten Stock eines Hochhauses ist mit glänzenden Flügeln verziert - werden auf der Kühlerdeckel "Chrysler" im Jahr 1929 installiert.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen